Hier ist die Webseite für

Dampf--freaks

Baureihe 50.35 Deutsche Reichsbahn
die “Reko-50er” der Deutschen Reichsbahn (und ölgefeuerte 50.50, ab 1970 als “50.00”)

Fotos und Soundaufnahmen der zuletzt eingesetzten Güterzug-Dampflok-Baureihe der DR

Seite 6: Plandampf und Sonderfahrten u.a. in Thüringen und Museumsloks “im Westen"

Der Sound der Baureihe 50.35 ist auf der Seite 7 (der "Sound"-Seite) dieser Baureihe zu finden.

50 3688 und 41 1185 im Bw Greiz, am 21.09.1990

Vor der 50 3688  stand übrigens die 41 1231, hier beide Loks vor dem dunklem Himmel schön angestrahlt vom Sonnenlicht, am 21.09.1990 im Bw Greiz (siehe auch Seite 3 der 41 DR).

50 3688 mit N 6924 im Einschnitt bei Angelroda, 19.03.1993

Heftig, heftig laut kommt 50 3688,  mit dem N 6924 durch den Einschnitt hinter dem Viadukt bei Angelroda gekracht, um 9:19h am 19.03.1993.

50 3688 vorm N 14789 in Hp Möhrenbach, am 21.03.1995

Ein typisches Reichsbahn in den 1970iger Jahren -Foto, wenn...nicht das DB AG-Zeichen, der “neue Keks”, am Wagen wäre. Wenn die “Konzernleitung” der nun damals neuen AG mit der modernen Imagepflege gewusst hätte, was wir hier gerade fotografierten!
50 3688, mit Zug N 14789 Abfahrt am Haltepunkt Möhrenbach, am 21.03.1995.

50 3688 mit N 14787 hinter Möhrenbach, 22.03.1995

Anlässlich der Schulungsfahrten, die das Bw Arnstadt für eigenes und Personal verschiedener Museumsbahnen Mitte der 90iger Jahre durchführte, konnte man einige Wochen lang wieder schöne “Planeinsätze” der BR 50.35 aufnehmen, eine ganz alltägliche Sache - fast wie früher. Es waren allerdings im allgemeinen kurze Personenzüge. Die hübsche Strecke, auf der das alles statt fand, gab es dann etwa 3 ahre später natürlich auch nicht mehr.
50 3688,  mit Nahverkehrszug N 14787 nach Großbreitenbach hinter Möhrenbach, um 12:20h am 22.03.1995.

50 3688 mit N 14719 vor Martinroda, 23.03.1995

50 3688,  mit N 14719 Arnstadt->Ilmenau in einem Einschnitt vor Martinroda, um 9:57h am 23.03.1995.

50 3688 vor N 14787 und 228 700 in Ilmenau, 23.03.1995

50 3688,  vor N 14787 konnte dann Angesicht zu Angesicht mit der 118 ..., - nein - jetzt ja “228 700", eine der letzten Steilstrecken-118 in Thüringen, fotografiert werden, Bahnhof Ilmenau ca.11:15h am 23.03.1995.

50 3688 N 14789 zwischen Gehren und Möhrenbach, am 23.03.1995

50 3688,  mit dem N 14789 zwischen Gehren und Möhrenbach schön im nachmittäglichen Sonnnenlicht in Szene gesetzt, um 16:14h am 23.03.1995.

50 3688 mit N 14719  hinter Angelroda, 24.03.1995

50 3688  wieder mit dem morgendlichen N 14719 nach von Arnstadt IlmenauTv hinter Angelroda, um 10:00h am 24.03.1995.

50 3688 mit N 14789 vor Möhrenbach, am 24.03.1995

50 3688  mit N 14789 zwischen Gehren und Möhrenbach, um 16:15h am 24.03.1995.

50 3648 in Stützerbach, am 18.02.2006

Die neben der 50 3616 noch im Erzgebirge vorhandene 50.35, 50 3648,  hier allerdings im Thüringer Wald, in Stützerbach, im tiefen Schnee fotografiert. Der Verein des “SEM” in Chemnitz, Eigentümer der Lok, machte an diesem Tag eine Exkursion über den Rennsteig nach Schleusingen und zurück mit der vom Eifelbahn-club damals übernommenen 94 1538 ab hier, in Zusammenarbeit mit dem Dampfbahn-Verein Rennsteig (dramatischer Sound siehe BR 94.5!). Außerdem war an dieser Fahrt auch noch der Verein IG Werrabahn aus Eisenach mit ihrer 52 8075 beteiligt, denn die 52.80 brachte den Zug hierher. 52 8075 hatte in den Wochen zuvor die 50 3648 in Chemnitz ersetzt. Die Rückfahrt nach Chemnitz wurde genutzt, um 50 3648 von Meiningen nach einer Untersuchung zurückzuholen nach Chemnitz. Foto: Am 18.02.2006 um 14:15h Uhr in Stützerbach.

50 3576 in Günzburg (Bayern), am 11.02.1996

50 3648  hatte es im Jahr 1996 ganz nach Süddeutschland verschlagen, sie wurde für Sonderfahrten nach Krumbach unter der Regie des “Schwaben-Dampfes Neuoffingen eV” eingesetzt, fotografiert am 11.02.1996.

50 3545 Paradefahrten in Crailsheim, am 28.05.2005

Hier sah sie wieder “richtig” aus: schön herausgeputzt, anständige Nummernschilder und ohne hässliche Pufferringe.
50 3648 macht vor dem Bw-Gelände in Crailsheim “Paradefahrten”, fotografiert (und soundtechnisch aufgenommen), am 28.05.2005 gegen 18:30h.

50 3616 in Neuffen, am 17.12.2006

50 3636, fotografiert beim Umsetzen im Bahnhof Neuffen (Tälesbahn) am 17.12.2006.

50 0072 mit Güterzug DGz 91675 nach Eisenach, Ausfahrt Oberrohn, um 9:50h am 10.04.2014

...dto...
(synchron zu cd262‑03)

50 0072 mit Güterzug DGz 91678 (Eisenach ->Meiningen) an der ehemaligen Blockstelle Höpfen, deren desolates Gebäude immer noch dort steht, um 13:12h am 10.04.2014

Die gern und immer wieder aufgesuchte Aufnahmeposition für die Steigungsfahrten von Eisenach Richtung Salzungen - unzählig oft in mehreren Jahrzehnten inzwischen. Rechts sieht man einen Teil der Mikrofone auf Stativen (die “sound-dogs”) der Freaks stehen:
50 0072,  mit Güterzug DGz 91678 (Eisenach ->Meiningen) an der ehemaligen Blockstelle Höpfen, deren desolates Gebäude immer noch dort steht, um 13:12h am 10.04.2014.
(synchron zu cd262‑05)

50 0072 mit Güterzug DGz 91708 (Immelborn ->Eisenach) Ausfahrt Oberrohn, um 11:36h am 11.04.2014

50 0072,  mit Güterzug DGz 91708 (Immelborn ->Eisenach) Ausfahrt Oberrohn, um 11:36h am 11.04.2014.
(synchron zu cd262‑10)

50 3501 kommt mit Sonderzug der Ulmer Eisenbahnfreunde nach Oberhof extrem laut und schnell in der Steigung vor dem Hirschberg-Tunnel bei Springstille (Strecke Schmalkalden - Zell-Mehlis) hochgekracht, um 15:47h am 11.02.2017

Wie, was? Alte 50iger hier auf dieser Seite? Nein! Sieht zwar fast wie eine richtige, alte 50 der DR aus, aber eben nur “fast” - und ist in Wirklichkeit die erste der 50.35er, die 50 3501, zur Zeit dieses Fotos war sie Museumslok des Meininger Ausbesserungswerkes.
Dort wurde sie optisch der alten Bautreihe 50 angepasst: Oberflächenvorwärmer und große Windeleitbleche. Dahinter steckt aber immer noch der Reko-Kessel.

50 3501,  kommt mit Sonderzug der Ulmer Eisenbahnfreunde nach Oberhof extrem laut und schnell in der Steigung vor dem Hirschberg-Tunnel bei Springstille (Strecke Schmalkalden -> Zella-Mehlis) hochgekracht, um 15:47h am 11.02.2017. Und zwar so laut, dass das Aufnahmegerät es nicht mehr ordentlich verzerrungsfrei verarbeiten konnte. Trotzdem: So lieben wir es ja, auch wenn es hier schon geradezu “unästhetisch” klingt, trotzdem klasse!
(synchron zu cd294‑01)

50 3648 mit Zug Nr.62277 der Erzgebirgischen Aussichtsbahn (Schwarzenberg->Annaberg-Buchholz), hinter der Ausfahrt Markersbach, um 9:36h am 28.04.2018

Auch schon fast "traditionell" war inzwischen meine Anwesenheit bei den jährlichen Eröffnungsfahrten der EAB Ende April, die ja immer mit Dampflok vorgesehen sind. Zu Saisonbeginn stand die Stammlok der VSE 50 3616 wegen der Hauptuntersuchung immer noch nicht wieder zur Verfügung. Man nahm also die nächstgelegene Möglichkeit: ebenso eine 50.35, nämlich die bekannte 50 3648 vom SEM Chemnitz.
50 3648  mit Zug Nr.62277 der Erzgebirgischen Aussichtsbahn "EAB" (Schwarzenberg->Annaberg-Buchholz), hinter der Ausfahrt Markersbach gegenüber von den Sportplätzen und dem gerade in Renovierungsarbeiten stehenden Schwimmbad, um 9:36h am 28.04.2018.
Im Hintergrund wieder das optisch hässliche Gebilde der hohen Talbrücke der B101. Das Ding ist aber akustisch eine echte Verbesserung: Es hält den starken Durchgangsverkehr aus dem Ort heraus und weg von meinem Sound-Aufnahmepunkt, und die moderne Brücke besitzt sehr effektive Lärmschutzwände. (synchron zum Sound: cd302‑08)

50 3648 mit Zug Nr.62277 der Erzgebirgischen Aussichtsbahn (Schwarzenberg->Annaberg-Buchholz), hinter Walthersdorf, um 10:33h am 28.04.2018

...dto. ein schöner "Nachschuss mit stimmiger Reichsbahn-Optik..., um 10:33h am 28.04.2018.
(synchron zum Sound: cd302‑09)

50 3648 mit EAB-Zug Nr.62277 hinter Ausfahrt Markersbach, um 9:35h am 29.04.2018

50 3648  mit EAB-Zug Nr.62277 hinter Ausfahrt Markersbach (in der Kurve am großen Sportplatz), um 9:35h am 29.04.2018.
(synchron zum Sound: cd302‑13)

50 3648 mit EAB-Zug Nr.62282 (Schwarzenberg->Annaberg nachmittags) einfahrend in Markersbach, um 14:28h am 29.04.2018

Leider spielte hier nicht so richtig die Wolkenverteilung am Himmel mit, da der Zug beim Halt im Bahnhof etwas "verdunkelt" wurde, ringsherum war tatsächlich alles von der Sonne hell beleuchtet - Pech gehabt... .
50 3648  mit EAB-Zug Nr.62282 (Schwarzenberg->Annaberg nachmittags) einfahrend in Markersbach, um 14:28h am 29.04.2018

50 0072 mit Bayernbahn-Sonderzug BYB 79640 Richtung Wassertrüdingen, fotografiert zwischen Mörsbrunn und Bettendorf südlich von Oettingen, um 9:53h am 30.05.2019

Als Ende Mai 2019 die letzte noch betriebsfähige 50.50, nämlich die 50 0072 im Rahmen der 50-Jahre-Feier beim BEM wieder mal zum Einsatz kam, konnte ich auch ein sehr schönes Foto von einer ihrer derzeitigen "Stammstrecken", nämlich der nach Gunzenhausen einfangen:
50 0072  mit Bayernbahn-Sonderzug BYB 79640 Richtung Wassertrüdingen, fotografiert zwischen Mörsbrunn und Bettendorf südlich von Oettingen, um 9:53h am 30.05.2019.