Hier ist die Webseite für

Dampf--freaks

Baureihe 01

Die bekannteste deutsche Schnellzug-Einheits-Baureihe 01 ist natürlich die erste in der Reihe der vielen, vielen Sound-Webseiten...

Seite 1: Fotos Plandienst (+ Museumsloks) Dresden <-> Berlin

Der Sound der Baureihe 01 (eigentlich ja "01.0" !) ist auf den Seiten 4 (Altbauloks) und 5 (DB-Neubaukessel) zu finden.

01 114 aus D 1275 Dresden Hbf, 15.07.1976

Sie ist die “urdeutsche” Lok, jeder kennt sie, die Baureihe 01 (fast, abgesehen von den Neubau-Zylindern) in ihrer optischen Ursprungs-Ausführung. Hier vor der ebenfalls klassischen Kulisse des Dresdner Hauptbahnhofes:
01 114 (ist soeben mit D 1275 aus Berlin um 18:05 Uhr am 15.07.1976 eingetroffen.

01 029 D 370 Pannonia Durchfahrt Weinböhla, 12.07.1976

01 029 (nun ja als “01 2029” beschriftet) mit dem unter Dampflokfans damals sehr berühmten D 370 “Pannonia” (weil der mehrere Jahre lang aus Ungarn über Tschechien nach Berlin fuhr und ein sehr hochwertiger Zug war) durchfährt auch noch Weinböhla nur wenig später, nämlich um 14:00h, am heftig schwül-heißen 12.07.1976.

01 066 D 378 bei Gröbern, 13.07.1976

In die Gegenrichtung am gleichen Ort wurde zuvor die
01 066 (bzw. “01 2066”) mit D 378 nach Berlin eingefangen, bei Gröbern, um 10:00h, am 13.07.1976.

01 137 vor D 170 in Dreden Hbf, 15.ß7.1976

Welch klassischer Anblick!: Vor dem D 170 nach Berlin wartet in der bekannten Halle des Dresdener Hauptbahnhofes wie schon seit vielen Jahrzehnten üblich die alt-Dresdener
01 137 auf Abfahrt, am Morgen des 15.07.1976 um 7:04h.

01 120 mit D 176 Abfahrt Dresden Hbf, 18.07.1976

01 120 fährt mit D 176 aus der Halle des Hauptbahnhofes in Dreden ab, um 17:00h am 18.07.1976.

01 029 in Dresden Hbf um 18:30h am 18.07.1976

Nachdem
01 029 den Zug D 1275 am Bahnsteig abgestellt hat, zieht sie sogleich vor aus der Halle heraus, so dass dieses Foto möglich wurde, anschließend ging es dann per Lz-Fahrt is Betriebswerk Dresden-Altstadt, um 18:30h, 18.07.1976.

unbekannte 01 mit D-Zug bei Großenhain, 10.10.1976

Ein mit Wasser gefülltes “Loch”, bei dem man nicht genau erkennen kann, was hier ausgebuddelt wurde (Kies? Baumaterial?) und wann das geschah..., bildet das Motiv vor unbekannter 01 (wahrscheinlich 01 207 wegen der verkürzten Windleitbleche (?)) mit D-Zug Richtung Dresden, fotografiert südlich von Großenhain, abends am 10.10.1976.

01 016 D 371 bei Böhla, am 09.10.1976

01 016 (alias “2016”, in einem leider ziemlich verschmutzten Zustand...) eilt mit dem berühmten D 371 “Pannonia” von Berlin Kommend weiter Richtung Dresden, fotografiert bei Böhla um 15:40h am 09.10.1976

01 137 mit D 170 Abfahrt in Dresden-Neustadt, 18.03.1977

Im Bahnhof Dresden-Neustadt hielten sich die Dampf-Fans sehr gern auf, auch der “webmaster” dieser Seiten, gab es doch hier in recht regelmäßigen Abständen viel zu sehen:
01, 01.5 von und nach Berlin, 03 von und nach Görlitz, 50er, 52er und die allgegenwärtige 52.80 auf der Strecke Richtung Klotzsche/Bautzen. Längere Güterzüge wurden aus Dresden-Neustadt bis vor Radeberg geschoben, natürlich noch bis 1977 mit Dampf !

01 114 mitD 370 Pannonia, bei Elsterwerda, 18.03.1977

01 114 mit berühmten D 370 “Pannonia” in voller Fahrt bei Elsterwerda, am 18.03.1977.

01 137 D 1071 südlich Doberlog-Kirchhain, 18.03.1977

01 2137 mit D 1071 Richtung Dresden bei total "fotofeindlichem Wetter" südlich von Doberlug- Kirchhain, um 7:52h am 21.03.1977.

01 065 vor einem dieser D-Züge aus Dresden, einfahrend in Berlin-Lichtenberg, im Mai 1977

Aber Mitautor Karl S. gelang es auch noch mal, diese Lok im Bahnhof Lichtenberg zu erwischen:
01 2065  vor einem dieser D-Züge aus Dresden, einfahrend in Berlin-Lichtenberg, im Mai 1977. (orig. Foto: Karl S.)

01 050 zwischen 01 114 und 01 518 im Bw Berlin-Ostbahnhof, im Mai 1977

Im ersten Halbjahr 1977 konnte man, wenn... man sich unbemerkt hinein wagte oder geduldet wurde oder einfach eigenmächtig von Mitarbeitern hinein gelassen wurde (so richtig offiziell "erlaubt" war das damals nun doch noch nicht), sogar noch diesen Blick fotografieren:
01 2050  zwischen 01 2114  und 01 1518  im Betriebswerk Berlin-Ostbahnhof, im Mai 1977. (orig. Foto: Karl S.)

01 137 mit D 1071 aus Berlin, bei Oberau, am 23.03.1977

01 137 bei leider saumäßigem Fotowetter, mit D 1071 Richtung Dresden abwärts ins Elbtal fahrend in den Kurven nördlich von Weinböhla, um 8:30h, am 23.03.1977.

01 137  D ->Berlin bei Oberau, 12:30h am 23.03.1977

Ebenfalls bei Oberau der Gegenzug Richung Berlin etwa 2 Stunden später, gezogen von
01 2137 um 12:40h am 23.03.1977.

01 029 mit E 315 aus Stettin, auf dem Berliner Außenring, 12.05.1978

Zwar nicht auf der Strecke Berlin-Dresden aber immerhin bei Berlin fotografiert:
Bevor 2 Jahre später die sensationelle “Auferstehung” der alten 01 in Saalfeld (Thüringen) stattfand, wurde in Berlin-Lichtenberg im Mai 1978 ganz kurz tatsächlich noch einmal
01 029 reaktiviert, um die Eilzüge nach Stettin zu befördern. Hier sehen wir den E 315 auf dem Berliner Außenring am 12.05.1978.

01 204 Schlußlok an E 985 Richtung Bischofswerda, in Dresden-Neustadt, 12.08.1978

01 204 als Schlußlok hinter E 985 als Überführungsfahrt nach Bischofswerda, um dort einen aus Zittau kommenden Sonderzug abzuholen, Dresden-Neustadt am 12.08.1978.

01 204  Morop-Sonderzug Richtung Dresden, Ausfahrt Bischofswerda, 13.08.1978

Bei der Ausfahrt des Zuges aus Bischofswerda nach Dresden am 13.08.1978 zeigte die 204 wieder einmal, was für einen Krach die “alten” machen konnten.
(synchrone Tonaufnahme: kscd11-16 auf der Sound-Seite der 01)

01 204 in Bischofswerda am 13.08.1978

Als Vergleich zum Foto weiter oben noch mal ein schönes Foto der letzten Bauserien 01:
01 204 in Bischofswerda am 13.08.1978.

Und noch ein Vergleich:  Die auf “alt” getrimmte, ehemalige DB-01 des DDM in Neuenmarkt-Wirsberg

Und noch ein Vergleich - die auf “alt” getrimmte, ehemalige DB-01: 01 111 des DDM in Neuenmarkt-Wirsberg.