Hier ist die Webseite für

Dampf--freaks

Lokomotiven des DEV (Deutscher Eisenbahn Verein)
(der ersten deutschen Museumseisenbahn
von Bruchhausen-Vilsen nach Asendorf)

Seite 6: Fotos und Sound von 2006

Die Soundaufnahmen aus 2006 sind hier unten in der Tabelle zu hören.

SPRREWALD mit Zug P 105 am Hp Vilser Holz, am 04.06.2006



Erstes Foto auf dieser Seite:

Lok SPREEWALD  mit Zug P 105 im Haltepunkt Vilser Holz, am 04.06.2006 um 11:36Uhr.
(natürlich synchron zum Sound: cd176‑05)

SPREEWALD mit Zug P 105 Abfahrt Haltepunkt Vilser Holz, um 11:36h am 04.06.2006

SPREEWALD  mit Zug P 105 Abfahrt Haltepunkt Vilser Holz, um 11:36h am 04.06.2006.

Lok FRANZBURG mit GmP 411 hinter der Abfahrt am Haltepunkt Vilser Holz, um 11:57h am 04.06.2006

...dto., der "Nachschuss":
FRANZBURG  mit GmP 411 hinterm Haltepunkt Vilser Holz, um 11:57h am 04.06.2006.
(synchron zu: cd176‑06)

FRANZBURG  vor dem P 411 in Heiligenberg, um 12:30h am 04.06.2006

FRANZBURG  vor dem P 411 während eines längeren Halts in Heiligenberg, um 12:30h am 04.06.2006.
Der Flachwagen mit dem Unimog wurde “umrangiert” und kam dann ans andere Ende des Zuges.

FRANZBURG mit GmP 413 Durchfahrt Hp Vilser Holz, um 15:07h am 04.06.2006

Lok FRANZBURG  fährt nun am Nachmittag des 04.06.2006 um 15:07h mit dem GmP 413 (als “Güter” wieder der Unimog vorn im Zug) ohne Halt durch Vilser Holz durch.
(synchron zu: cd176‑08)

FRANZBURG Tv vor GmP (->BruVi ) in Heiligenberg, am 05.06.2006

... dto., wie zuvor:
FRANZBURG  nun zu sehen vor dem Hintergrund des hübschen Güterschuppens in Heiligenberg.

FRANZBURG Tv vor GmP (->BruVi ) in Heiligenberg, am 05.06.2006

... dto., nur von der anderen Seite aus betrachtet. Sieht doch schick aus, oder?

SPREEWALD Tv + HOYA Tv mit P 108 abwärts bei Heiligenberg, am 05.06.2006

Der erste Einsatz der HOYA nach immerhin 27 Jahren, den ich in 2006 erleben konnte, wurde erst mal ein “akustischer Flop”, immer noch zu viele Defekte, so dass die Unterstützung durch SPREEWALD notwendig war.
SPREEWALD Tv + HOYA Tv mit Zug P 108 abwärts, unterhalb von Heiligenberg am Feldweg-Bahnübergang, um 15:22h am 05.06.2006.

Sound-Aufnahmen der Lokomotiven
SPREEWALD , FRANZBURG und ganz wenig von HOYA des DEV   (Pfingsten 2006)

Ab Mai 2006 war es endlich soweit: Lok HOYA ging feierlich und offiziell Anfang Mai wieder in Betrieb. Schon schnell stellte sich jedoch heraus, dass der “normale Wochenenddienst” mit HOYA wohl zunächst noch nicht machbar war, es gab noch Schwierigkeiten mit (kleinen?) Mängeln. So wurde dann kurzerhand an Pfingsten die SPREEWALD wieder angeheizt und für die eigentlich vorgesehene HOYA über 3 Tage lang eingesetzt, für mich nun “leider”, denn ich wollte ja unbedingt endlich guten Sound von der alten Stammlokomotive der Strecke haben.
Nur am Pfingstmontag machte dann auch SPREEWALD mal vormittags Schwierigkeiten, so dass doch noch HOYA wenigstens ein einziges Mal für uns an Pfingsten aufnehmbar wurde: kurzfristig wurde HOYA vor die SPREEWALD gehängt, diese unechte Doppeltraktion zog dann den ersten planmäßigen Zug am Nachmittag des Pfingstmontags. Hierbei wurde aber klar: Man konnte wirklich nur HOYA hören, und zwar heftig “schief” eingestellt, SPREEWALD wurde nur gezogen. Die Aufnahme ist weiter unten in der folgenden Tabelle.
Erst in 2007 und 2008 war es dann soweit, dass mir die ehemalige HSA-Stammlok tollen und gut aufnehmbaren Sound lieferte... .
Lok & Vorgang Archiv-Nr
down-
load
Lok SPREEWALD  mit Zug P 107 hinterm Haltepunkt Vilser Holz (mit Halt und etwas schwierige Anfahrt), um 14:23h am 03.06.2006. Lok SPREEWALD  mit Zug 7 hinter Hp Vilser Holz (mit Halt und schöner Anfahrt), um 14:15h am 14.05.2005.   Hier anhören: cd176-01
Lok FRANZBURG  mit GmP 409 im Wald in der Kurve vorm Hp Vilser Holz, um 17:49h am 03.06.2006.   Hier anhören: cd176-03
Hier nun die schon etwas "skurrile" Pfingsten-Spezial-Aufnahme:
Lok FRANZBURG  mit dem Sänger-Sonderzug P 101 Orpheus-Express, aufgenommen Ankunft, Ausstieg des Chors und vielen Zuhören sowie schön deutliche Anfahrt in der Steigung im Vilser Holz am Konzert-Platz für das traditionelle Pfingstsonntagmorgen-Chorkonzert, um etwa 7:40h bis ca. 9:00h. Zusätzlich habe ich dann noch 2 Gesangsstücke des Chors in diese Szene integriert, von denen das erste zu Beginn noch ziemlich "schräg" klingt, die späteren dann schon besser. Natürlich hört man viele Nebengeräusche infolge des Publikums, das nun dieses Jahr wieder zahlreich erschienen ist, trotz heftig kaltem - aber trockenem ! - Wetters. Diese ausgefallene Veranstaltung findet nun jeden Pfingstsonntag statt - seit immerhin 1867 schon.   Hier anhören:
cd176-04
Lok SPREEWALD  mit Zug P 105 hinterm Hp Vilser Holz (mit Halt und Anfahrt), um 11:36h am 04.06.2006.   Hier anhören: cd176-05
FRANZBURG  mit GmP 413 hinterm Haltepunkt Vilser Holz (mit Abfahrt), um 11:57h am 04.06.2006.
Eine sehr schöne brillante und acuh recht laute Anfahrt dieser sehr kleinen Lokomotive.   Hier anhören:
cd176-06
SPREEWALD  mit Zug P 107, direkt beim Halt und Abfahrt im Haltepunkt Vilser Holz aufgenommen,um 14:23h am 04.06.2006.   Hier anhören: cd176-07
FRANZBURG  fährt in dieser Aufnahme mit ihrem “GmP 413” im Haltepunkt Vilser Holz durch, um 15:07h am 04.06.2006.   Hier anhören: cd176-08
SPREEWALD  mit Zug P 109, dem letzten dampfgeführten nach Asendorf an diesem Pfingstsonntag, aufgenommen direkt gegenüber vom Freibad in Bruchhausen, das allerdings fast total leer und dadurch auch sehr ruhig war wegen des unpassend sehr kalten Wetters, hinter dem Haltepunkt Wiehe-Kurpark, um 16:57h am 04.06.2006.   Hier anhören: cd176-09
FRANZBURG  mit einem stilechten kurzen “Güterzug”, dem G 421, mitten im Wald Vilser Holz zwischen Wiehe-Kurpark und Hp Vilser Holz, um 9:53h am 05.06.2006.   Hier anhören: cd176-10
SPREEWALD  mit P 105 hinterm Hp Vilser Holz mit äußerst langem Halt und langen Diskussionen der Personale, die an der linken Seite der Lok mehrfach nach einem Defekt schauten... und telefonierten, dann allerdings fuhr (erst) um 11:53h die Lok ab, als wäre nichts gewesen(?). Der über 20 Minuten dauernde Halt ist hier natürlich verkürzt worden, aufgenommen am 05.06.2006.   Hier anhören: cd176-11
FRANZBURG  mit GmP 431 hinterm Haltepunkt Vilser Holz (ohne Halt), um 12:25h am 05.06.2006.   Hier anhören: cd177-01
Bis hier, also bis 2006, was das eine Rarität im dampfsound-Archiv:
HOYA + SPREEWALD  (die zweite machte gar nichts) vor Zug P 107, aufgenommen im oberen Einschnitt, weit hinter dem Haltepunkt Vilser Holz, wo HOYA auch eine schöne aber “schiefe” Anfahrt hören lässt, um 14:26h am 05.06.2006.   Hier anhören:
cd177-02
FRANZBURG  mit P 433 im oberen Einschnitt hinter Hp Vilser Holz, wo aber wieder durchgefahren wurde, um 15:05h am 05.06.2006.   Hier anhören: cd177-03
Und die letzte Soundaufnahme von Pfingsten 2006:
Die inzwischen wohl wieder voll einsatzfähige SPREEWALD  zieht den P 109, ebenfalls ohne Halt, im Einschnitt zwischen Hp Vilser Holz und Heiligenberg aufgenommen, um 16:32h am 05.06.2006.   Hier anhören:
cd177-04