Webseiten für Dampf-Soundfreaks - Baureihe 50 (DB und DR)

Hier ist die Webseite für

Dampf--freaks

Baureihe 50 Deutsche Reichsbahn - Teil 2

Fotos und Soundaufnahmen einer der letzten in Deutschland weit verbreiteten Güterzug-Dampflok-Baureihen

Seite 4: Loks Deutsche Reichsbahn - Fotos Teil 2 + Sound

Sound der (alten...) Baureihe 50 Deutsche Reichsbahn ist hier ganz unten in der Tabelle:

Zum ersten Foto auf dieser Seite:

50 1002 vorm Ng 61348 Meißen->Nossen bei Munzig, 24.08.1982

50 1002  mit dem täglichen Güterzug Ng 61348 aus Meißen bei Munzig am 24.08.1982 um 13:05h.

50 2740 (nun der UEF) in Eppingen, am  31.05.1997

Ehemalige Reichsbahn-Lok 50 2740  nun unter Regie der UEF im Sonderzugeinsatz, fotografiert (am Wasserschlauch) in Eppingen beim Bahnhofsfest, um 19:00h am 31.05.1997.

50 1002 vor Ng 61348 vor Deutschenbora, 06.05.1983

50 1002  mit Ng 61348 aus Meißen an der Einfahrt von Deutschenbora, um 11:35h am 06.05.1983.

50 1002 mit Ng 61345 bei Niederstriegis, 16.05.1983

Bekanntes Fotomotiv, zugegebenermaßen aus dem damaligen "Eisenbahn-Kurier" abgeguckt und nachgemacht:
50 1002  mit Ng 61345 vor der Kirchenkulisse von Niederstriegis, um 10:30h am 16.05.1983.

50 1298 mit Ng 61345 hinter Roßwein, 17.05.1983

50 1298  mit dem Ng 61345 hinter Roßwein um 11:00h am 17.05.1983.

50 2146 in Aue, 31.08.1983

Wie schon auf der Seite zuvor erwähnt, kam 1983 sogar die Zwickauer Reservelok 50 2146  noch mehrere Wochen zu planmäßigen Einsatz-Ehren. Am 31.08.1983 konnte sie in Aue fotografiert werden.

50 2146 mit dem Gag 56334 vor Treuen, 05.09.1983

50 2146  mit selbigem Gag 56334 (“Hauszug”) inzwischen auf der “Nebenbahn” vor Treuen, um 14:16h am 05.09.1983.

50 2146 mit dem Gag 56334 bei Rebesgrün, 05.09.1983

...und noch mal die 50 2146  mit dem Hauszug bei Rebesgrün nahe Auerbach, um 14:35h am 05.09.1983.

50 1849 Güterzug bei Poppenwald, 03.06.1985

Sie war eigentlich von den DR-Mitarbeitern in Zwickau als Museums- bzw. Traditionslok vorgesehen worden. Das wurde dann aber (nach der Wende) dann doch nichts.
50 1849  (eigentlich besser: 849 ohne die "1" davor...) im Plandienst mit Güterzug Aue-Zwickau zwischen Poppenwald und Hartenstein, am 03.06.1985.

50 849 mit Sonderzug hinter Grünbach, 26.10.1985

50 849  mit Sonderzug nach Schöneck, hinter Grünbach um 10:35h, am 26.10.1985.

50 849 mit Sonderzug vor Auberach, am 10.09.1989

50 849  mal wieder unterwegs mit dem Zwickauer Sonderzug im Vogtland-Wald vor Auerbach fotografiert, um 10:05h am 10.09.1989.

Abenddämmerung im ganzen Reichsbahn-Land, die “Wende” hat schon langsam begonnen...

Es soll so aussehen und es ist dann auch mit einer Phantom-Nummer angeschrieben worden: Nein! Das ist keine 50er der ehemaligen Deutschen Bundesbahn, sondern ist und bleibt eine DR‑50. Die gewollte Mutation ist weiterhin fortgeschritten im Vergleich zu den Jahren zuvor. Die Krönung des optischen Schwachsinns ist dann auch die abwegige “neue Nummer" der DB: 052 740. Für den Sound aber egal. Sie klingt immer noch typisch für eine Reichsbahn-Altbau-50, daran kann dieses ganze Theater nichts ändern. Im Rahmen der Plandampf-Aktion “übern Buckel” zwischen Heilbronn und Heidelberg wurde von 50 2740 auch ein Fotogüterzug zur Show etwas hin- und hergefahren. So schlecht sieht es ja auch gar nicht aus - zugegeben.

50 2740 vor einem Show-Lg in Grombach, am 30.09.2007

50 2740  vor einem Show-Lg auf Ausfahrt wartend in Grombach, am 30.09.2007.

50 2740 mit dem UEF-Sonderzug DPE 39246 nach Baiersbronn in toller Bergfahrt im Murgtal vor Schönmünzach, um 13:03h am 29.12.2008

Über die schwachsinnige Nummer- Beschriftung muss man natürlich hinwegsehen bzw. -hören (Mal wieder der Blödsinn mit der DB-Anschrift an einer ex DR-Lok...), aber die Akustik war hier sehr schön:
50 2740  mit dem UEF-Sonderzug DPE 39246 nach Baiersbronn in toller Bergfahrt im Murgtal vor Schönmünzach, um 13:03h am 29.12.2008.
(synchron zu cd211‑02)

50 2740 mit Show-Güterzug Nr.1 Gerolstein->Ulmen, bei Betteldorf, um 10:45h am 06.04.2010

Die 50 2740 nahm nun auch an dem bekannten “Dampfspektakel” in der Eifel über Ostern 2010 teil. Ihr Einsatz beschränkte sich dabei weitgehend auf die Strecke Gerolstein-Ulmen, die jedoch gerade für Soundfreaks der einzige interessante Abschnitt aller befahrenen Bahnen im Verlauf dieser Veranstaltung war. Am “Tag danach”, nämlich am Dienstag nach Ostern, wurde noch mal für Fans und Fotografen ein hübsch aussehender Güterzug, der auch akustisch klasse war, gefahren:
50 2740  mit Show-Güterzug Nr.1 Gerolstein->Ulmen, bei Betteldorf, um 10:45h am 06.04.2010.
(synchron zu cd222‑01)

50 2740 mit Personenzug Schorndorf->Welzheim im tiefen Wald am Tal zwischen Laufenmühle und Breitenfürst, um 10:52h am 16.05.2010

50 2740  mit Personenzug Schorndorf->Welzheim im tiefen Wald am Tal zwischen Laufenmühle und Breitenfürst, wie man sieht bei km 18,2, um 10:52h am 16.05.2010.

50 2740 mit Personenzug Schorndorf->Welzheim zwischen Oberndorf und Klaffenbach, um 16:36h am 16.05.2010

50 2740  mit Personenzug Schorndorf->Welzheim zwischen Oberndorf und Klaffenbach, um 16:36h am 16.05.2010.

Sound der Baureihe 50 Deutsche Reichsbahn

Lok & Vorgang Archiv-Nr
down-
load
50 849  vor Sonderzug auf der Rampe Tharandt-Klingenberg in Sachsen, geschoben wird der Zug von 62 015, aufgenommen am 16.07.1988.   Hier anhören: cd112-05
Diese Akustik ist echt passend zum ersten Start-Fotos der Seiten zur 50 DR (Seite 1 der DR-Loks, vorige Seite eben...). Der optisch deutlich erkennbare "Quetsch-Kamin" (GIESL) der 1432 war auch akustisch sehr deutlich - sogar unangenehm - bemerkbar. Schön passende akustische Dokumentation:
50 1432  mit Güterzug Richtung Freiberg, Ausfahrt Nossen, um 11:25h am 09.09.1978.   Hier anhören:
kscd138-04
Eine seltene Aufnahme, nicht ganz aber etwas passend zu dem ersten Foto ganz oben auf dieser Seite:
Hier kann man die 50 1002  im Plandienst bei ihrer alten Heimat hören, und zwar hatte die doch tatsächlich einen "Steg" im Blasrohr, den man deutlichst hören kann. Sie zieht hier den abendlichen Ng 62311 Richtung Heimat Nossen aus dem Güterbahnhof Riesa heraus, um 19:00h am 16.06.1979.   Hier anhören:
kscd89-10
50 2740  mit Sonderzug nach Königstein bei Schneidhain, um 13:03h am 15.05.1989.   Hier anhören: kscd130-14
Führerstandsmitfahrt: auf 50 2147 (alter Kessel) vor einem Güterzug, Ausfahrt aus einem (leider unbekannten) Bahnhof, Bremsen vor einem Signal, dann Einfahrt in eine Steigung und Halt im nächsten Bahnhof, leider sind Ort und Datum sowie Zugnummer unbekannt... .   Hier anhören: dr01b99-11ff
50 2147  mit Kesselwagenzug Ausfahrt aus einem wieder leider unbekanntem Bahnhof (Zeitpunkt ebenfalls keine Angaben...).   (Aufnahme in "mono")   Hier anhören: dr01b99-14
Die folgende, sehr schöne Szene der alten 50 849 konnten vom Soundfan W.Richter aus Zschopau im Erzgebirge eingefangen werden. Sie bereichern hervorragend die nun ganz langsam doch noch länger werdende Liste der alten DR‑50.
50 849  mit einem recht schweren Sonderzug anläßlich des 100jährigen Jubiläums der Strecke Annaberg-Buchholz- Schwarzenberg, hier zu hören erst Ausfahrt Markersbach, tolle Bergfahrt bis hinter den Mikrofonstandort. Der Zug rollt dann zurück bis an den Viadukt bei Markersbach, um hier noch einmal eine dramatische und laute Anfahrt hinzulegen. Aufgenommen am 12.08.1989.   Hier anhören:
wr01-01
50 849  mit P 3605 (->Aue) Ankunft und Abfahrt im Bf Hartenstein, um 16:15h am 23.02.1992.   Hier anhören: kscd108-12
50 849 (Tv) mit P 9636 (->Zwickau) Halt und Ausfahrt Hartenstein, um 16:24h am 24.02.1992.   Hier anhören: kscd137-06
50 849  mit Personenzug von Aue nach Schwarzenberg, Ausfahrt Bahnhof Lauter, am 23.02.1992. wr01-05
50 849  mit Sonderzug Annaberg->Schwarzenberg anläßlich von “Ostern”, aufgenommen - natürlich - in der Steigung hinter Annaberg-Buchholz Süd bei Sehma, am 10.04.1993.   Hier anhören: wr01-11
Die 50 2740 kam dann Anfang Oktober in der Pfalz noch einmal zu passenden “Plandampf-Ehren”: sie durfte für die Fans einen ordentlichen Güterzug von Kaiserslautern über Alsenz nach Bad Kreuznach und zurück beförden, einen reinen “Show”-Güterzug zwar - aber immerhin einigermaßen guter Sound.
50 2740  mit Güterzug “Gz 3” Richtung Kaiserslautern durch das Alsenztal, Ausfahrt von Enkenbach aufgenommen, um 17:16h am 04.10.2005.   Hier anhören:
cd170-01
50 2740  mit Sonderzug DFR 80283 Ausfahrt Karlsruhe, am 28.10.2001.   Hier anhören: sk03-15
50 2740  mit Sonderzug "DNR 80286", sehr schön laute Ausfahrt Bad Wimpfen, am 20.10.2002. sk04-02
50 2740  mit Sonderzug nach Amstetten in voller und lauter Bergfahrt auf der Geislinger Steige, um 13:51h am 11.06.2005. Endlich durfte mal wieder eine Dampflok allein (ohne Schub) die Steige hochfahren!   Hier anhören: cd161-03
50 2740  mit immerhin 9-Wagen-Sonderzug Nr.86482 auf der Schwarzwaldbahn, donnert schön die Steigung bei Gremmelsbach hoch, um 14:00h am 12.02.2006.   Hier anhören: sk10-11
Nochmal dieselbe Lok am selben Ort einige Monate später:
50 2740  mit Oster-Sonderzug DPE 88920 auf der Schwarzwaldbahn bei Gremmelsbach, um 14:43h am 15.04.2006.   Hier anhören:
sk10-17
Noch einen Tag später wurde diese Fahrt gleich wiederholt, allerdings unter anderer Sonderzug-Nummer:
50 2740  mit Sonderzug DPE 88933 bei Gremmelsbach, um 11:08h am 15.04.2006.   Hier anhören:
sk10-19
50 2740  mit Foto-Sondergüterzug (“Lg”) Richtung Bad Rappenau, Ausfahrt Grombach, ca.10:45h am 30.09.2007.   Hier anhören: cd195-05
Ende 2007 hatte ich nun auch endlich einmal die Gelegenheit, auf dem Führerstand einer ex-Reichsbahn-50 mitzufahren und das akustisch nett einzufangen. Die Rede ist - natürlich - von der bestens bekannten 50 2740, nun im Besitz der UEF. Und damit war sie in jenem Jahr auch eine der Stammlokomotiven für die regelmäßigen Sonderfahrten auf der AVG-Strecke. Im Dezember 2007 übernahm sie die “Nikolaus- Sonderzüge” von Ettlingen-Stadt nach Bad Herrrenalb:
Mitfahrt auf dem Führerstand der 50 2740  von Ankuppeln in Ettlingen Stadt an den Zug, Ausfahrt Ettlingen bis Halt am Einfahrsignal vor Busenbach, wo ein etwa 20-minütiger Überholungs- und Kreuzungshalt für AVG-Triebwagen eingelegt wurde, ab 14:50 am 09.12.2007 ging es in Etllingen los.   Hier anhören:
cd198-05
Mitfahrt auf dem Führerstand der 50 2740  vor “Nikolaus-Sonderzug auf der AVG: Anfahrt vor Busenbach und Bergfahrt bis Kreuzungshalt in Frauenalb-Spielberg, ab ca. 15:25h am 09.12.2007.   Hier anhören: cd198-06
Mitfahrt auf dem Führerstand der 50 2740  vor “Nikolaus-Sonderzug" auf der Albtalbahn der AVG, Ausfahrt Frauenalb-Spielberg bis Ankunft in Bad Herrenalb, von 15:50h bis Halt um 16:01h am 09.12.2007.   Hier anhören: cd198-07
Und hier die oben per Foto erwähnte Bergfahrt der
50 2740  mit UEF-Sonderzug DPE 39246 nach Baiersbronn, im Murgtal vor Schönmünzach, um 13:03h am 29.12.2008.   Hier anhören:
cd211-02
50 2740  mit Personenzug “6a” von Gerolstein nach Ulmen, der - ein wenig paradox - nun aus ehemaligen DB-Umbauwagen (“4yg-Wagen”) bestand, aufgenommen in der unteren Schleife bei Betteldorf, um 14:03h am 02.04.2010.   Hier anhören: cd219-04
50 2740 Tv mit Rückfahrt des Personenzuges aus Ulmen (nun die Nummer “4b”) Richtung Gerolstein mit kurzzeitig etwas Schwierigkeiten, aufgenommen im Wald weit oberhalb von Rengen in der Steigung, um 16:46h am 02.04.2010 - eine sehr schöne Szene.   Hier anhören: cd219-07
Aufgrund des bekannten, leider schweren Unfalls mit dem Heizer der 52 8134 und der Lok 7512 der MEM in Ulmen, mussten nachfolgende Züge von Gerolstein dann schon in Daun wenden, so wie auch hier:
50 2740 Tv mit Zug 6b aus Daun, kommt die Steigung im Wald oberhalb von Rengen viel zu früh hochgekracht, um 16:00h am 03.04.2010.   Hier anhören:
cd219-10
50 2740  mit Zug 6a Gerolstein->Ulmen, im Einschnitt der oberen Schleife bei Betteldorf, um 14:11h am 04.04.2010.   Hier anhören: cd221-01
50 2740 Tv mit Zug 6b (Ulmen->Gerolstein) im Wald in der Steigung weit oberhalb von Rengen, wieder mal kräftig verspätet, nämlich erst um 17:13h - aber wieder eine sehr schöne Szene - am 04.04.2010.   Hier anhören: cd221-03
50 2740  mit Zug 6a Gerolstein->Ulmen, im Einschnitt der oberen Schleife bei Betteldorf, um 14:03h am 05.04.2010.   Hier anhören: cd221-05
50 2740 Tv mit Zug 6b (Ulmen->Gerolstein) im Wald in der Steigung weit oberhalb von Rengen, um 16:45h am 05.04.2010.   Hier anhören: cd221-07
Ein tolles und lautes, weit zu hörendes Gekrache im Wald:
50 2740 Tv mit dem Show-Güterzug auf der Rückfahrt von Ulmen nach Gerolstein in der Steigung oberhalb von Rengen, um 13:00h am 06.04.2010.   Hier anhören:
cd221-10
50 2740  mit Güterzug Gerolstein->Ulmen, in lauter Bergfahrt bei Betteldorf, um 10:45h (aufgenommen im oberen Einschnitt) am 06.04.2010.   Hier anhören: cd222-01
50 2740  vor Zug Schorndorf->Welzheim (Schub: 212 084), zwischen Oberndorf und Klaffenbach, um 13:38h am 16.05.2010.   Hier anhören: cd222-04
50 2740  mit Personenzug Schorndorf->Welzheim (Schub: 212 084), zwischen Oberndorf und Klaffenbach, um 16:36h am 16.05.2010.   Hier anhören: cd222-05
Der “Lotterie-Effekt” an der Schwäbischen Waldbahn besteht daraus, seine Mikrofone genau an den Orten aufzstellen, wo die Lokmannschaften der schiebenden V100 meinen, hier könnten sie sich etwas zurückhalten. Und das ist scheinbar jedesmal woanders...? Es gibt aber nun nach mehrmaligen Erfahrungen so etwas wie “Punkte mit höherer Wahrscheinlichkeit”. Und so einer ist der Steinbacher Viadukt. Dort ist eine Langsamfahrstelle hinter dem auf ebenen Niveau verlaufenden ehemaligen Bahnhof Klaffenbach (leider ohne regelmäßigen Halt). Bis die Schublok selbst wieder in der Steigung auf dem Viadukt ist, wird dort regelmäßig für einige Sekunden der Schub ausgesetzt. Das ist exakt der Zeitpunkt, wo nun endlich mal die 50er zeigen konnte, wie es eigentlich “richtig” klingen könnte und sollte(!), wenn diesen lächerlichen 6-Personenwagen-Zug diese dafür bestens geeignete Baureihe allein den Berg hochschleppen dürfte. Aber wenigstens ein paar Sekunden durfte man das genießen. Der “Schönheitfehler” an diesem Ort: Diese dumme Pfeiferei von Zug- und Schublok(!) wegen der vielen Passanten und Schaulustigen und Fotografen am Bahnübergang hinterm Viadukt - muss man eben darüber hinweghören... .
50 2740  mit Zug Schorndorf->Welzheim, Schub: 212 084, am Waldrand beim Steinbacher Strümpfelbachtal-Viadukt hinter Klaffenbach, um 16:42h am 30.05.2010.   Hier anhören:
cd222-08
50 2740  mit Sonderzug aus Karlsruhe-Ettlingen nach Reichenbach, wenige hundert Meter vor der Einfahrt von Reichenbach aufgenommen, um 15:08h am 25.09.2011. (oben vor der Tabelle ist das synchrone Foto hiervon zu sehen).   Hier anhören: cd236-08
50 2740  mit Sonderzug (Karlsruhe-) Ettlingen->Reichenbach, vor der Einfahrt von Bahnhof Reichenbach, um 17:08h am 25.09.2011.   Hier anhören: cd236-09