Hier ist die Webseite für

Dampf--freaks

Baureihe 44 der DR (Deutsche Reichsbahn)

Fotos und Soundaufnahmen der schweren dreizylindrigen Güterzuglok-Baureihe, Lokomotiven der ehemaligen DR

Seite 3: Fotos von Plandampf und Sonderfahrten

Der tolle Sound auch dieser 44er-Variante ist auf der 4. Seite, der "Sound"-Seite der 44-DR zu finden.

Es war schon so eine Art “kleine Sensation”, als die Nördlinger 44 2546 (die ehemalige, ölgefeuerte “0546” der DR) nun im Herbst 2009 nach längerer Aufarbeitungszeit in Betrieb gehen konnte, zwar nicht “heimlich” aber ganz still und leise ohne großes Theater und sehr effektiv. Zur Probefahrt kam sie dann am Montag, den 23.11.2009, tatsächlich zu einem echten Planeinsatz: 2mal holte sie an diesem Tag jeweils einen recht schweren Güterzug (“Hackschnitzel”) aus einem Holz-Aufarbeitungswerk bei Widlburgstetten und fuhr diese nach Nördlingen. Leider klappten unsere Versuche aufgrund widriger Umstände überhaupt nicht, schöne Soundaufnahmen von diesen Zügen hinzubekommen. Es war aber kurzzeitig doch hörbar: Sie kann es! Sie kann ihn machen: den herrlichen Dreischlag mit Last am Berg! Es gab dann endlich wieder eine, das ließ damals hoffnungsvoll in die nähere Zukunft schauen. Später kamen dann ja auch tatsächlich noch tolle akustische Events in Thüringen bei den "Kiesdampf"-Veranstaltungen hinzu. Die Wiederinbetriebnahme der Lok im Herbst 2009 soll nun hier an den Anfang dieser Seite - wenigstens optisch - gestellt werden.

44 2546 Umsetzen im Bahnhof Nördlingen, am 23.11.2009

Von Nördlingen aus wird der Zug aus den leeren Spezialgüterwagen in 2 Teilen nach Wildburgstetten abgeholt. Nachdem die 44 2546  den ersten Teil hierher gebracht hatte, musste sie über einige Gleise am Bahnsteig vorbei umsetzen, um wieder vor den anderen Teil der Leerwagen zu gehen, Bahnhof Nördlingen am 23.11.2009.

44 2546 wartet vor dem Werkstor F.Rettenmeier bei Wildburgstetten, 23.11.2009

Die längere Wartezeit vor dem Werkstor des großen Holz-Aufarbeitungwerkes nutzte ein BEM-Mitarbeiter, um die Lok von den Unmengen an Bremsstaub zu säubern, der sich am Wochenende zuvor während der “Indizierfahrten” im Bahnhof Nördlingen überall auf der Lokomotive abgelagert hatte. Nicht sehr fotogen hier an dem (Industrie-) Ort, aber hier kam mal kurzzeitig die Sonne durch die Wolken und beleuchtete die Lok so schön... .

44 2546 mit Hackschnitzel-Spezialgüterzug Dgz 64863 Bergfahrt zwischen Greiselbach und Fremdingen, 12:30h, 23.11.2009

Dagegen hatten wir nun den Zug aufgrund “Liegenbleibens” wegen Dampfmangel(!) hier wieder erwischt: Genau hier synchron zu diesem Foto im Wald oben hinter Greiselbach und vor Fremdingen geht es nicht nur kräftig bergauf, sondern hier gab es auch kurzzeitig und ziemlich spontan mal den typischen “Dreischlag” der Lok zu hören - leider so spontan und genau neben der stark befahrenen Bundesstraße, dass eine akustische Aufnahme nicht möglich war. Immerhin: Hierbei zeigte sie, dass es geht und dass wohl zukünftig diese Lok die Baureihe noch mal repräsentieren konnte.
44 2546  mit Hackschnitzel-Spezialgüterzug Dgz 64863 Bergfahrt zwischen Greiselbach und Fremdingen, um 12:30h am 23.11.2009.

44 2546 mit Hackschnitzel-Spezialgüterzug Dgz 64863 hinter Fremdingen, 23.11.2009

Noch mal 44 2546  hinterm Bahnhof Fremdingen, am 23.11.2009

44 1412 mit Sonderzug bei einem Fotohalt auf der Strecke Forst-Guben 14.05.1983

44 1412  mit Sonderzug bei einem Fotohalt auf der Strecke Forst-Guben 14.05.1983.

44 1412 + 74 1230 Tv vor Sonderzug bei Weißwasser, am 14.05.1983

44 1412  mit demselben Sonderzug auf der Strecke Cottbus-Weißwasser, wo es teilweise zur Doppelbespannung mit der 74 1230 Tv (preuß. T12 rückwärts), so wie hier auf dem Foto, bei einer Scheinanfahrt aufgenommen, am 14.05.1983.

44 0093 Tv Lz in Dorndorf, am 06.02.1997

Im Rahmen der ersten Kali-Plandampf-Aktion kam die inzwischen wieder ölgefeuerte 44 0093  am 06.02.1997 vormittags Lz nach Vacha durch den Vahnhof Dorndorf gefahren.

44 0093 Tv Schublok am Gag 56460, bei Dorndorf, am 06.02.1997

... und 44 0093  hinten am Gag 56460, einem der bekannten, schweren Kalizüge, in Dorndorf, am 06.02.1997 um 11:30h.

44 225 mit Gag 56460, Schub macht 44 0093, Durchfahrt Dorndorf/ Werra, um 11:30h am 07.02.1997

44 225  mit Gag 56460, Schub macht wieder 44 0093, Durchfahrt Dorndorf/ Werra, um 11:30h am 07.02.1997

44 0093 mit Güterzug 80170 auf der Werrabahn bei Windenhof, 29.10.1999

... dto.

44 0093 mit kurzem Sonderzug Richtung Meiningen, abwärts bei Marksuhl, um 14:40h am 30.10.1999

Im letzten Herbst-Abendlicht konnte ich die 1093 noch mal fotografisch erwischen:
44 0093  auf dem Weg von Eisenach nach Salzungen mit zwei Personenwagen am Haken (für die Sound-surfer) als Lr 83268, um dort den gleichnamigen Güterzug nach Arnstadt zu übernehmen, der dann - dramatisch! - ja hinter Zella-Mehlis liegenblieb... und dann erst mit Unterstützung durch 58 311 den Berg nach Oberhof schaffte, wovon es natürlich auch Soundaufnahmen gibt (siehe Tabelle auf der Sound-Seite). Foto bei Marksuhl am 30.10.1999 um 14:40h.

44 2546  mit Güterzug aus Richtung Salzungen in Immelborn beim bekannten Kiesdampf 2010, am 07.10.2010

Obwohl leider der Sound, den sie im Rahmen dieser Veranstaltung von sich gab (siehe Sound-Tabelle nächste Seite), ganz schön enttäuschte, soll zumindest der schöne optische Eindruck, den sie hinterließ, doch gezeigt werden. Erst in späteren Veranstaltungen machte die 546 richtig guten Sound... .
44 2546  mit Güterzug aus Richtung Salzungen in Immelborn beim bekannten Kiesdampf 2010, am 07.10.2010. (originales Foto: Stefan D. “Donni” aus München)

44 2546 mit Sonderpersonenzug DPE 206 (Meiningen-Eisenach) beim Halt in Förtha, um 16:05h am 28.10.2011

44 2546  mit Sonderpersonenzug DPE 206 (Meiningen->Eisenach) beim Halt in Förtha, um 16:05h am 28.10.2011.

44 2546 noch Wasser erhält, fährt 44 1486 schon mal vor zum Bahnhof, um dort als Zuglok vor den zuvor abgestellten Kieszug zu spannen, um 15:03h am 29.10.2011

Im Kieswerk in Immelborn wurden nicht nur die schweren Güterzüge herausgeholt, sondern hier auf dem Gelände gab es auch Wasser per Schlauch für die Loks.
Während im Hintergrund 44 2546  noch Wasser erhält, fährt 44 1486  schon mal vor zum Bahnhof, um dort als Zuglok vor den zuvor abgestellten Kieszug zu spannen, um 15:03h am 29.10.2011.

44 2546 + 44 1486 mit DGz 202 nach Eisenach, Ausfahrt Oberrohn, um 9:05h am 11.04.2013

Typische, auch optisch immer wieder schön dramatische Ausfahrt Oberrohn. Nein! aber auch hier... waren unsere Mikrofone noch nicht aufgestellt.
44 2546 + 44 1486  mit DGz 202 nach Eisenach, Ausfahrt Oberrohn, um 9:05h am 11.04.2013

44 1486 + 44 2546 mit DGz 209 nach Eisenach, an der Einfahrt von Oberrohn, am 11.04.2013

Nachdem wir endlich die Sache mit der Langsamfahrstelle vor Oberrohn kapiert hatten, wurden natürlich so oft wie möglich ab dem zweiten Tag der Veranstaltung die Mikros an der Einfahrt von Oberrohn aufgebaut. Hier jedoch noch nicht, dieser Zug wurde wieder “fast synchron” etwas später Ausfahrt Marksuhl aufgenommen: cd254‑10.
44 1486 + 44 2546  mit DGz 209 nach Eisenach, an der Einfahrt von Oberrohn, am 11.04.2013.