Hier ist die Webseite für

Dampf--freaks

Baureihe 01 (die "alte")

Die Soundaufnahmen der Baureihe 01 sind auf den Seiten 4 (Altbauloks) und 5 (DB-Neubaukessel) zu finden.

Seite 3: Sonderfahrten und “Plandampf”

Warum steht hier oben etwas von der “alten”...? Tja: wer nun auf den vorigen Seiten der Baureihe 01 aufgepasst hat, wird bemerkt haben, dass nur Fotos von den Lokomotiven zu sehen sind, die alle den “alten” Einheitskessel mit Oberflächenvorwärmer usw. besitzen bzw. besaßen, egal ob Reichsbahn- oder Bundesbahn-Loks. Die... klingen auch akustisch alle ähnlich und sehr typisch für die Baureihe - grundsätzlich. Die Reko-Lok 01.5 erhielt sowieso völlig eigene Sound+Foto-Seiten hier auf der Domain. Das ist eine komplett eigenständige Baureihe mit sehr wesentlichen Umbauten aus den alten 01 und vor allem, total andersartiger Akustik. Es gibt da noch eine weitere Unterbauart, die ich mehr oder weniger “dazwischengemogelt” hatte in der Sound-Tabelle, denn von der hatte ich bis 2014 - abgesehen von kalten Ausstellungsloks - keine selbsttätig gefertigten Fotos und Soundaufnahmen. Das hatte sich seit dem Jahr 2015 nun geändert. Alles weitere dazu auf der Seite 5 der Baureihe 01, die den Loks mit dem “DB-Neubaukessel” gewidmet ist.

01 066 mit “Eilzug” Harburg -> Wassertrüdingen, südlich von Wassertrüdingen bei km 22,8, 
												mit etwas Verspätung um 16:12h am 27.08.2016

01 066 mit “Eilzug” Harburg -> Wassertrüdingen, südlich von Wassertrüdingen bei km 22,8, mit etwas Verspätung um 16:12h am 27.08.2016.

01 202 + 01 150 mit IGE-Sonderzug DPE 25045 (8 Schnellzugwagen) mit herrlich klassisch lautem Krach den Berg empor, auf der Schiefen Ebene vor Marktschorgast (bei km 81,0) um 11:54h am 09.11.2013

Wieder mal eine kleine Sensation. Im Jahr 2013 gab es doch tatsächlich eine Art “Bundesbahn -Revival”: Alte Hofer 01er durften nach über 40 Jahren (nämlich seit Planabschied 1973) gemeinsam wieder die herrliche Optik und vor allem sensationelle Akustik auf ihrer alten Stammstrecke, der Schiefen Ebene, zeigen:
01 202 + 01 150 mit IGE-Sonderzug DPE 25045 (8 Schnellzugwagen) mit herrlich klassisch lautem Krach den Berg empor, auf der Schiefen Ebene vor Marktschorgast (bei km 81,0) um 11:54h am 09.11.2013.
(selbstverständlich synchron zur Soundaufnahme: cd260-10)

01 150 mit UEF-Sonderzug von Lindau am Bodensee Richtung Heilbronn, fotografiert wenige Kilometer 
												südlich Aulendorf im Tal Schussentobel, um 18:52h am 01.05.2014

Ein schönes Foto der 150, man könnte fast meinen, es wäre alte “Bundesbahn-Planzeit” so etwa vor 1968, man sieht hier die 01 vor einem ganz normalen Eilzug oder Schnellzug... damals, stimmt’s? - Soweit zur Optik - die Akustik dagegen war so mies (durchgehend laut zischende Zylinderventile, “schlaffe” Fahrweise), dass ich die versuchte Soundaufnahme davon... löschte! Also leider nichts davon zu hören. Aber den Anblick kann man wenigstens genießen:
01 150 mit UEF-Sonderzug von Lindau am Bodensee Richtung Heilbronn, fotografiert wenige Kilometer südlich Aulendorf im Tal “Schussentobel”, um 18:52h am 01.05.2014.

01 137 + 03 001 in Löbau, 19.06.1982

01 137 wartet auf die Ankunft des DMV-Sonderzuges zurück von Zittau, den sie zusammen mit 03 001 wieder nach Dresden befördern wird, im kleinen Bw-Gelände in Löbau, am Nachmittag des 19.06.1982.

01 137 im Bw Löbau am 20.06.1982

Blick ins kleine Bw Löbau, wo nun die
01 137 “gastiert” und wartet, während der Sonderzug auf der Fahrt nach Zittau ist, am 20.06.1982.

01 137 im Bw Löbau um 16:30h am 20.06.1982

01 137 im Bw Löbau um 16:30h am 20.06.1982.

01 150 Sonderzug Celle->Bergen auf der OHE, bei Celle-Vorstadt, 12.03.1983

Hier setzt die01 150 mit Sonderzug nach Bergen, hinter Ausfahrt Celle um 9:35h am 12.03.1983.
Diese Fahrten wurden mit einem “richtigen” Zug durchgeführt: damals hochwertige Schnellzugwagen der Deutschen Bundesbahn mit aktuellem Farbdesign: oceanblau/elfenbeinfarben und nicht mit den später und heute immer wieder üblichen “rumpelnden Museumsklapperkisten”, sah richtig gut aus! Dafür gibt es natürlich einen Grund: Dampfsonderfahrten in heutigen Tagen funktionieren nur mit privaten Wagen, eben “Museumsfahrzeugem”. Die DB AG hat sowas natürlich schon lange gar nicht mehr.

01 150 Sonderzug Celle->Bergen auf der OHE, bei Dohnsen, 12.03.1983

01 150 mit selbigem Sonderzug nach Bergen bei Dohnsen, 10:31h am 12.03.1983.

01 150 Sonderzug Celle->Bergen auf der OHE, auf der Örtze-Brücke bei Eversen, 12.03.1983

....und auf der Ötze-Brücke bei Eversen um 14:57h.

01 150 Sonderzug Celle->Bergen auf der OHE, bei Diesten, 13.03.1983

01 150 auf ihrer ersten Fahrt an diesem Tag, dem 13.03.1983, von Celle nach Bergen bei Diesten um 10:05h.

01 150 Sonderzug Celle->Bergen auf der OHE, bei Scheuen, 13.03.1983

Hier ging es sogar ein ganz klein wenig bergauf, aber natürlich nicht besonders stark und schon gar nicht akustisch aufnehmbar:
01 150 auf der zweiten Fahrt nach Bergen, bei Scheuen, um 14:32h, am 13.03.1983.

01 150 Sonderzug Celle->Bergen auf der OHE, hinter Beckedorf, 13.03.1983

In der Steigung hinter Beckedorf wurde sogar auch akustisch etwas geboten, am 13.03.1983. Problem an der ganzen Sache war aber: Die Lok war überhaupt nicht in “ordentlichem” Zustand: Leckagen am Kessel, total schief justiert und musste mit verminderten Dampfdruck fahren (wurde herunter gesetzt). So klang die 01 150 vergleichbar mit einer 95er in Thüringen am Rennsteig statt nach Pacific -Schnellzuglok! Total unpassend, hätte ich auch nicht unbedingt aufnehmen wollen und sowieso nicht können... .

01 150 + 38 1772 Sonderzug auf der TWE hinter Bad Iburg, 23.10.1983

01 150 + 38 1772 mit Sonderzug Richtung Ibbenbüren westlich von Bad Iburg fotografiert, um ca.10:50h, am 23.10.1983.

01 150 + 38 1772 Sonderzug auf der TWE, hinter Tecklenburg, 23.10.1983

...und noch mal ein paar Meter weiter.

01 137  Umsetzen mit Sonderzug in Dresden Hbf am 17.06.1984

01 137 setzt den in Dresden Hbf angekommenen DMV-Sonderzug nun um, am 17.06.1984

01 137 mit dem vor etwa 10 zuvor wohlbekannten P 8015, fotografiert von der kleinen Straßenbrücke hinter Krölpa-Ranis, um 13.15h am 28.04.1991

01 137 mit dem vor etwa 10 Jahre - also bis 1981 - noch zuvor sehr bekannten P 8015, fotografiert von der kleinen Straßenbrücke hinter Krölpa-Ranis, um 13.15h am 28.04.1991.

01 137 wartet auf D 2758 in Erurt Hbf, 08.05.1993

Anläßlich der zweiten “Pacific-Plandampf”-Aktion auf der Strecke Erfurt-Bebra wartet hier
01 137 (wieder mal als " 01 2137" beschriftet) in Erfurt Hbf, um den D 2758 Richtung Eisenach zu übernehmen, um 7:40h, am 08.05.1993.

01 137 D 451 bei Seeligstadt (hinter Arnsdorf), 25.05.1995

Im Mai 1995 wurde es noch einmal versucht: Pacifics im hochwertigen Schnellzug-Einsatz auf der Strecke Dresden-Görlitz. Leider waren die Zuglängen echte “Lachnummern” oder wurden - so wie hier - zwangsweise von Dieselloks nachgeschoben. Seit nun über einem Jahr herrschte schließlich auch im Osten “Deutsche Bahn-AG-Zeitalter” - vorbei mit Reichsbahn-Herrlichkeit. Immerhin kamen die beiden "Dresdener” (01 137 und 03 001) noch einmal zu besonderen Ehren.
01 137 mit D 451 Richtung Polen, bei Seeligstadt hinter Arnsdorf, um 7:25h, am 25.05.1995.

01 137 mit kurzem D 1854 im Einschnitt hinter Zoblitz um 14:40h am 26.05.1995

01 137 mit sehr(!) kurzem D 1854 in dem tiefen Einschnitt hinter Zoblitz (zwischen Görlitz und Löbau), um 14:40h am 26.05.1995.

01 066 + 01 1066 Sonderzug nach Amstetten, hinter Süssen, 15.06.1996

Zusammen mit ihrer 3-zylindrigen “Namensverwandten”, der 01 1066, beförderte
01 066 am 15.06.1996 anläßlich des UEF-Jubiläums in Amstetten einen Sonderzug von Stuttgart, hier zu sehen zwischen Süßen und dem kleinen Bahnhof Kuchen.

01 137 Zug nach Bad Schandau, Ausfahrt Rathen, 03.05.1997

Anläßlich des Bw-Festes in Dresden-Altstadt gab es bis Ende der 1990iger Jahre immer schöne und zahlreiche Dampfsonderfahrten. 1997 pendelte 01 137 zwischen Dresden Hbf und Schandau im Elbtal.
01 137 mit Sonderzug nach Bad Schandau Ausfahrt Rathen, um 14:27h, am 03.05.1997.

01 118 Sonderzug nach Neuenmarkt aus Frankfurt, in Hochstadt-Marktzeuln, am 18.05.1997

Auf der Sound-Seite kann man
01 118 auf der Schiefen Ebene hören. Sie war an diesem 18.05.1997 von Frankfurt aus über Bamberg angereist. Auf dem Foto ist dieser Sonderzug in Hochstadt-Marktzeuln an jenem schönen, warmen, aber abends Gewitter-lautem und nassen Frühlingstag zu sehen.

01 066 BEM-Sonderzug bei Harburg-Hoppingen, am 01.05.1999

01 066 BEM-Sonderzugeinsatz um ihrer derzeitigen Heimat herum: Donauwörth->Nördlingen, bei Hoppingen, um 16:20h am 01.05.1999.

01 066  bei Harburg/Schwaben, 01.05.1999

Diese Foto von 01 066 im Einsatz zeigt einen der damals üblichen Pendel-Sonderzüge nach Nördlingen hinter Harburg (in Schwaben) am 01.05.1999.

01 066 + 01 202 mit Sonderzug auf der Schiefen Ebene, 20.09.2008

Das war er! , der “Hammer” der Veranstaltung in diesem Jahr 2008:
01 066 + 01 202 mit dem langen Sonderzug nach Markstschorgast, geschoben von der 57 2770 (aus Österreich), fotografiert und akustisch aufgenommen um 14:34h, am 20.09.2008.
Die 202 hat hierbei alle andern Loks “in die akustische Versenkung geballert” - klasse. (Foto: Wolfgang M.)
(synchron zu: cd208-05)

01 066 + 01 202 Schiefe Ebene, 20.09.2008

weiter “unten”, bei km 77 sah der Zug so aus:
01 066 + 01 202 mit dem langen Sonderzug nach Markstschorgast, geschoben von der 57 2770 (aus Österreich), etwa um 14:30h, am 20.09.2008.

01 066 E 31739 Ausfahrt Meitingen, 14.06.2009

01 066 wieder mit E 31739 und wieder Ausfahrt aus Meitingen, nur etwa 100m weiter fotografiert, um 9:46h am 14.06.2009.
(synchron zu: cd212-15)

01 066 mit P 2111 Gunzenhausen-Nördlingen, Ausfahrt Wassertrüdingen, um 12:11h am 10.06.2012

Im Juni 2012 fanden (wieder einmal) “vorläufige Abschiedsfahrten” mit 01 066 auf einer der Nördlinger Stammstrecken statt, nämlich von Nördlingen nach Gunzenhausen. Aufgrund des Kesselfrist- Ablaufes musste sie nun für einige Zeit ausser Betrieb gehen. Gezogen wurde dabei der übliche 4-Wagen-Sonderzug der “historischen Fahrtage” des BEM. Das war natürlich viel zu wenig Last für garantierten, guten Sound. Also wurde bei den Anfahrten durch die Mithilfe der Lokpersonale dankenswerterweise etwas nachgeholfen. Und dann... hörte sich das fast so an wie alter Plandienst bei der DR.
01 066 mit P 2111 Gunzenhausen->Nördlingen, Ausfahrt Wassertrüdingen, um 12:11h am 10.06.2012.
(synchron zu: cd247-09)

01 066 mit P 2117 Gunzenhausen-Nördlingen, Ausfahrt Wassertrüdingen, um 16:50h am 10.06.2012

01 066 mit P 2117 Gunzenhausen->Nördlingen, Ausfahrt Wassertrüdingen, um 16:50h am 10.06.2012.
(synchron zu: cd247-12)

Die 38 1301 schob den Zug, der von 01 118 allein gezogen wurde, um 10:20h am 20.09.2014

Die Fotos der Schubloks haben hier eigentlich auf den 01-Seiten nichts zu suchen, denn es handelte sich ja um die P8 (38.10) und die 64 491 (Baureihe 64 natürlich), aber sie gehörten ja sinngemäß zu den bergfahrenden Zügen mit dazu.
Die 38 1301 schob den Zug, der von 01 118 allein gezogen wurde, um 10:20h am 20.09.2014.

01 202 + 01 509  Pendelzug auf der Schiefen Ebene (es schiebt 64 491) bei km 80,7 um 13:01h am 20.09.2014

Das war ja irgendwie schon vorher klar: Die ganze Veranstaltung wurde natürlich von den beiden ex Hofer Stammloks 01 150 und 01 202 sozusagen “akustisch gesprengt”. Diese beiden Kracher hatten deutlich lauter als alle anderen Lokomotiven den ganzen Rest in den Hintergrund gedrängt. Hier wird mal die 509 übertönt von der 202... .
Die 01 202 + 01 509 Pendelzug auf der Schiefen Ebene (es schiebt 64 491) bei km 80,7 um 13:01h am 20.09.2014.
(synchron zu: cd267-16)

01 202 + 01 150  Pendelzug auf der Schiefen Ebene (es schiebt 64 491) bei km 80,7 um 14:54h am 20.09.2014

Wie erwartet, als es dann endlich auch dazu kam:_Ein unglaublicher Krach im Wald, als die beiden lauten, klassischen Schiefe-Ebene-Loks zusammen den Berg hoch ballern.
01 202 + 01 150 Pendelzug auf der Schiefen Ebene (es schiebt 64 491) bei km 80,7 um 14:54h am 20.09.2014.
(synchron zu: cd268-02)

01 118 + 01 509  Pendelzug auf der Schiefen Ebene (es schiebt 64 491) bei km 80,7 um 14:54h am 21.09.2014

Zusätzlich, dass hier oben am oberen Ende der Schiefen Ebene sowieso tagsüber kaum Fotolicht vorhanden ist, kam am Folgetag auch noch Dauerregen zum Zuge. Trotzdem habe ich vereinzelte, synchrone Fotos versucht.
01 118 + 01 509 Pendelzug auf der Schiefen Ebene (es schiebt 64 491) bei km 80,7 um 14:54h am 21.09.2014
(synchron zu: cd268-14)

01 066 neben der 52 8168 im Bw Nördlingen, morgens um 9:52h am 16.05.2015

Im Rahmen der Frühlingsdampftage im BEM in Nördlingen kamen sowohl die 01 066 und 01 180 als auch noch die 52 8168 zum Einsatz vor den Pendelzügen zwischen Nördlingen<->Harburg und Wassertrüdingen. Bevor es am Samstag, 16.Mai 2015, los ging erst mal ein Foto von den letzten Vorbereitungen an den Loks:
01 066 neben der 52 8168 im Bw Nördlingen, morgens um 9:52h am 16.05.2015.

01 066 mit dem zweiten Zug des Tages Richtung Harburg beim Vorziehen zum Umsetzen an den Bahnsteig, 
														am östlichen Stellwerk in Nördlingen fotografiert, um 12:00h am 16.05.2015

01 066 mit dem zweiten Zug des Tages nach Harburg an der Ausfahrt Nördlingen um 12:32h am 16.05.2015.
Das Foto ist angesichts des Sonnenscheins richtig schön geworden. Sieht tatsächlich aus wie ein hochwertiger Schnellzug auf elektrifizierter Hauptbahn - so soll es ja auch sein. Leider... stand das Aufnahmegerät noch zu weit vorn in Bahnhofsnähe an den letzten Weichen, erst dahinter war es möglich, die Lok mal so richtig schön krachen zu lassen. Die Aufnahme ist nicht so schön, deshalb fehlt sie nun auch in der Tabelle nächste Seite. Daraus gelernt, verlegte ich den Standort viel weiter heraus (siehe nächstes Foto).

01 066 mit “Show- Schnellzug” Richtung Harburg, wieder eine tolle Ausfahrt Nördlingen, um 11:03h am 17.05.2015

Auf Rat und Hinweis des ebenso soundfanatischen Lokpersonals bin ich am nächsten Tag doch wieder einige hundert Meter näher an den Bahnhof gegangen, aber zumindest etwa 100m hinter die letzte Weiche an der Ausfahrt Nördlingen. Hier war es dann zwar etwas langsamer aber dafür.....auch noch schön lauter:
01 066 mit “Show- Schnellzug” Richtung Harburg, wieder eine tolle Ausfahrt Nördlingen, um 11:03h am 17.05.2015.
(synchron zu: cd273-05)

01 066 mit BEM-Zug von Gunzenhausen nach Nördlingen, Ausfahrt Wassertrüdingen, um 12:12h am 10.04.2016

Das obligatorische Foto vom Saisonstart der Fahrten vom BEM schon im April, den man selbstverständlich nicht verpassen konnte:
01 066 mit BEM-Zug zurück von Gunzenhausen nach Nördlingen, Ausfahrt Wassertrüdingen, um 12:12h am 10.04.2016.
(synchron zu: cd279-03)