Hier ist die Webseite für

Dampf--freaks

Baureihe 58.30:
(die "Reko-G12")

Fotos und Soundaufnahmen der Baureihe 58.30 - "rekonstruierte" G12 der DR

Seite 1: Fotos der 58.30

Der weitaus meiste Sound im Archiv stammt von der Lok 58 3047, er ist auf der "Sound"-Seite dieser Lok zu finden.

Zur Geschichte und Technik der rekonstruierten G12, der Baureihe 58.30 sowie zur Bibliographie der 3047 sei hier das Baureihen-Buch des “eisenbahn-kurier” empfohlen, für das ich an dieser Stelle doch mal ausnahmsweise etwas Reklame mache. Es ist wirklich gelungen. Hier kann man auch nachvollziehen, dass diese Baureihe fast gar nicht entstanden wäre. Über die Optik kann man streiten, aber die Akustik hat durch diesen Umbau mit dem harten Reko-Auspuff und der immer “schiefen” Dreizylinder-Melodie eine echte Aufwertung erhalten.

58 3056 mit Güterzug ->Döbeln, Ausfahrt Riesa, am 15.07.1976

58 3056  mit Güterzug nach Döbeln, Ausfahrt Riesa, um 10:10h am 15.07.1976.

58 3010 Tv Lz hinter Riesa, am 15.07.1976

58 3010 rückwärts (Tv) Lz Richtung Süden hinter Riesa, um 12:22h am 15.07.1976.

58 3010 mit Güterzug aus Richtung Döbeln vor Riesa, am 15.07.1976

58 3010  mit Güterzug aus Richtung Döbeln vor Riesa, um 13:40h am 15.07.1976.

58 3030 mit Güterzug aus Richtung Gera-Gößnitz, schwer schleppend einfahrend in Glauchau, 09.03.1977

Die letzte Hochburg der Baureihe war Glauchau, wo bis 1981 die letzten Lokomotiven im Einsatz standen. Bis Sommer 1980 war die Strecke Glauchau-Gößnitz Gera das bevorzugte Haupteinsatzgebiet, dann nur noch ein kläglicher Rest von Nahgüterzügen in Richtung Oelsnitz. In Glauchau überlebte noch 58 3047 als Traditionslokomotive, von der gleichnamigen damals “IG” gepflegt. Das führte sogar zur Rettung in die Deutsche Bahn AG-Zeit hinein (HU im Jahre 1993). Damit konnte auch die Reko-G12 an mehreren angemessen lauten Thüringer Plandämpfen teilnehmen - Ergebnis: siehe nächste Seite.
58 3030  mit Güterzug aus Richtung Gera-Gößnitz, schwer schleppend einfahrend in Glauchau, um 9:45h am 09.03.1977.

58 3007 vor Güterzug in Glauchau, am 09.03.1977

58 3007  vor Güterzug in Glauchau, um 10:30h am 09.03.1977.

58 3003 vor dem P 6046 am Bahnsteig in Glauchau, am 10.03.1977

58 3003  vor dem P 6046 am Bahnsteig in Glauchau am 10.03.1977 um 11:30h.

58 3006 Umsetzen im Bahnhof Glauchau, am 10.03.1977

58 3006  beim Umsetzen im Bahnhof Glauchau fotografiert, am 10.03.1977.

58 3053 fährt als Lz durch den Bahnhof Gera Hbf, im Oktober 1978

58 3053  fährt als Lz durch den Bahnhof Gera Hbf, im Oktober 1978.  (orig. Foto: Karl S.)

58 3009 mit einem der dort damals zwischen Gera und Gößnitz-Glauchau üblichen Doppelstockwagen-Personenzüge, fotografiert in Ronneburg im April 1978

58 3030  mit einem der dort damals zwischen Gera und Gößnitz-Glauchau üblichen Doppelstockwagen-Personenzüge, fotografiert in Ronneburg im April 1978.  (orig. Foto: Karl S.)

58 3006 im Bw in Oelsnitz, im September 1978 fotografiert

58 3006  im Bw in Oelsnitz, im September 1978 fotografiert.  (orig. Foto: Karl S.)

58 3047 mit Sonderzug aus Zwickau kommend im Wald vor Grünbach, am 09.09.1989

Die 58 3047 ab jetzt in Sonderzugeinsätzen:
58 3047  mit Sonderzug aus Zwickau kommend im Wald vor Grünbach, um 13:00h, 09.09.1989.

58 3047 mit Sonderzug aus Zwickau vor Schöneck (Vogtland), am 09.09.1989

58 3047  mit Sonderzug aus Zwickau vor Schöneck (Vogtland), 14:00h am 09.09.1989.

58 3047 mit Sonderzug Neuenmarkt->Zwickau bei Fährig, am 04.06.1995

Dieser Zug wurde akustisch auf der Schiefen Ebene festgehalten, auch diese S ound-Aufnahme ist auf der nächsten Seite verfügbar.
58 3047  mit Sonderzug nach Zwickau hinter Hof bei Fährig, um 18:15h am 04.06.1995.

58 3049 im Museum Bw Schwarzenberg, am 10.05.2002

58 3049  ist als herausgeputztes Ausstellungsobjekt im Museums-Betriebswerk Schwarzenberg zu bewundern, hier fotografiert am 10.05.2002 um 9:45h.