Hier ist die Webseite für

Dampf--freaks

Baureihe 99.51-60
(ehem. sächsische IV K auf 750mm-Spur)

Fotos und Soundaufnahmen der Lokomotiven Baureihe 99.51-60 - ehemalige sächsische IV K

Seite 2: Fotos Preßnitztalbahn - Teil 1

Die Tonaufnahmen der sächsischen IV K sind in der Tabelle auf der 4.Seite - der Sound-Seite - zu hören.

99 1542 im Tal zwischen Schmalzgrube und Schlössel, am 17.05.2007

Klassisch und typisch für die Bahn, der Blick ins Schwarzwassertal:
99 1542  mit Zug Nr.25 der Preßnitztalbahn im Schwarzwasser-Tal zwischen Schmalzgrube und Schlössel, um 14:35h am 17.05.2007.

99 1590 vor P 14287 in Wolkenstein, am 28.10.1977

Als eine der bekanntesten Schmalspur-Strecken und gleichzeitig die landschaftlich schönste noch vollständig war und unter der Regie der Reichsbahn stand:
Wolkenstein - Jöhstadt - wer kennt nicht diese berühmte IVK-Stammstrecke im tiefen Tal im hohen Erzgebirge?

99 1590  (damals wie heute auf der Museumsbahn eine “Stammlok” der Bahn) vor Personenzug P 14287 wartet auf die Abfahrt nach Jöhstadt, am 28.10.1977 um 9:00h.

Blick aus dem Personenzug nach Jöhstadt auf dem damals berühmten Dreischienengleis-Abschnitt oberhalb von Wolkenstein, am 28.10.1977

Blick aus dem Personenzug nach Jöhstadt auf dem damals berühmten Dreischienengleis-Abschnitt oberhalb von Wolkenstein, am 28.10.1977.
Es ist schon der obere Abschnitt des speziellen Gleises, wo die Schmalspur die linke Seite belegt. Weit hinten ist auch schon der Abzweig ins Preßnitztal in Sicht.

Blick aus P 14287 oberhalb von Schmalzgrube, am 28.10.1977

Ein Foto aus dem Zug heraus, exakt an der Stelle, wo einige Tonaufnahmen und weitere Fotos entstanden, nur ist dieses hier 30 bzw. sogar 40 Jahre früher gemacht!:
99 1590  zieht den P 14287, aus dem ich dieses Foto hinter der Ausfahrt von Schmalzgrube hinein ins Schwarzwassertal machte, am 28.10.1977. Hier sah es im Jahr 2007 und 2017 tatsächlich immer noch (fast) genauso aus - einfach herrlich, wenn uns mal etwas schönes erhalten bleibt!

99 1590 vor P 14287 in Jöhstadt eingetroffen, am 28.10.1977

99 1590  vor dem P 14287 aus anderer Perspektive mit dem alten Bahnhofsgebäude in Jöhstadt, das ja leider später platt gemacht wurde... und zwar bezeichnenderweise mit einem Plattenbau.
Rotes Transparent mit Parole am Bahnhof? Richtig! Gewürdigt wurde im Oktober 1977 natürlich die russische Revolution - oder besser die "zweite", die mehr ein "Putsch" war: die des Militärkommitees der Bolschewiki - erst die vom Oktober(!) 1917. Und darauf stand auch “60 Jahre Sowjetmacht, 60 Jahre Kampf”.... für Friede, Freiheit, Sozialismus, Freude und Eierkuchen... blah blah, wie damals eben üblich.

...Kampf der Sowjetmacht für Friede, Freude, Sozialismus und Eierkuchen und dergleichen...

Solche Phrasen-Werbetafeln waren in den 1970igern zwar in großen Städten nicht mehr so üblich, aber in der totalen Provinz weit draußen im Lande durchaus noch verbreitet, später dann doch auch dort wesentlich seltener. Dadurch wurden die dann sogar begehrte Fotobjekte.

99 1585 neben 99 1590 im Bw Jöhstadt, am 28.10.1977

99 1585  neben 99 1590  vor dem auch heute wieder bei der Museumsbahn vorbildlich renovierten und genutzten Lokschuppen in Jöhstadt, am 28.10.1977.

99 1590 mit Sonder-Gz vor Schmalzgrube, am 25.05.2001

Im Mai 2001 war 99 1590 mit einem “Show-” Güterzug einen ganzen Tag speziell für die Fotografen auf der Preßnitztalbahn unterwegs:
99 1590  mit Spezial-Gz vor Schmalzgrube, um 10:15h am 25.05.2001.

99 1590 mit Sonder-Gz Richtung Jöhstadt hinter Schlössel, am 25.05.2001

99 1590  mit diesem Gz wieder aufwärts fahrend Richtung Jöhstadt hinter Schlössel, um 10:37h am 25.05.2001.

99 1568 mit PmG am Loreleifelsen vor Schlössel, am 25.05.2001

99 1568  jetzt mit kombiniertem PmG an dem bekannten Fotomotiv “Loreleifelsen” im Tal vor Schlössel, 13:35h am 25.05.2001.

99 1590 mit Sonder-Gz an der Steinmauer zwischen Schmalzgrube und Schlössel, am 25.05.2001

Und noch ein sehr bekanntes Fotomotiv der Preßnitztalbahn:
99 1590  mit Güterzug an der Stützmauer im Wald und direkt am Schwarzwasser zwischen Schmalzgrube und Schlössel, um 15:00h am 25.05.2001.

99 1590 Tv mit Sonder-Gz abwärts zwischen Schlössel und Schmalzgrube, am 25.05.2001

Etwas weiter “unten” Richtung Schmalzgrube verläuft die Strecke nach unten abgesichert durch eine ebenso fotogene Steinmauer direkt am Fluss:
99 1590 Tv mit Güterzug abwärts im Wald vor Schmalzgrube, 15:45h am 25.05.2001.

99 1590 abends in Schlössel, am 25.05.2001

Im Abendlicht steht hier 99 1590  im Bahnhof Schlössel und wartet darauf, als Lz nach Jöhstadt weiterzufahren, um 17:53h am 25.05.2001.

99 1590 Tv Personenzug abwärts kurz vor Schmalzgrube, am 10.05.2002

99 1590 Tv mit Personenzug abwärts kurz vor der Einfahrt von Schmalzgrube, um 12:00h am 10.05.2002.

99 1568 mit Sonder-GmP für Fotozwecke, zwischen Schmalzgrube und Schlössel, am 10.05.2002

99 1568  zog an diesem Tag einen Sonder-GmP, der einige (gebucht und organisierte) Fotohalte und Vorbeifahrten für eine Gruppe Eisenbahnfans machte, den ich in synchron zu cd124‑13 akustisch aufnahm, neben der Schwarzwasser im Tal vor Schlössel, um 15:05h am 10.05.2002.

99 1568 mit Personenzug der Preßnitztalbahn vor der Kurve zwischen Schmalzgrube und Schlössel, am 05.05.2005 um 14:30h

Nun bei wesentlich schlechterem Fotolicht:
99 1568  mit Personenzug der Preßnitztalbahn vor der Kurve zwischen Schmalzgrube und Schlössel, am 05.05.2005 um 14:30h.
synchron zu cd157‑12.

99 1568 mit Personenzug einfahrend in Schlössel, am 25.05.2005

99 1568  mit Personenzug nach Jöhstadt einfahrend im Bahnhof Schlössel, 11:30h am 25.05.2006.