Hier ist die Webseite für

Dampf--freaks

HF 191 “AQUARIUS C”
Sound der 750mm-Lokomotive ex Heeresfeldbahn

Seite 1: Fotos - Teil 2 und Sound

Die Tonaufnahmen der Lokomotive sind auf dieser Seite unten in der Tabelle zu hören.

AQUARIUS C  mit Zug 51 (der kurze Pendelzug Schmalzgrube-Jöhstadt) auf der Preßnitztalbahn in der engen Kurve im Tal zwischen Schmalzgrube und Schlössel bei km 20,2, um 16:05h am 08.06.2014.
(synchron zum Sound: cd265-06)

AQUARIUS C mit Zug 51 (der kurze Pendelzug Schmalzgrube-Jöhstadt) auf der Preßnitztalbahn in der engen Kurve im Tal zwischen Schmalzgrube und Schlössel bei km 20,2, um 16:05h am 08.06.2014

Nun denn, der Sound von dem “schrill-blauen AQUARIUM” ist - im Gegensatz zur Farbe - doch so richtig schöön!? Ich bin jedenfalls dieser Meinung:

Sound-Aufnahmen der Lokomotive AQUARIUS C (ex HF 191 - Heeresfeldbahn Typ E n2 -750mm)

Lok & Vorgang Archiv-Nr klick->
Sound
Die Tabelle beginnt mit einer geradezu phantastischen Aufnahme vom Herbst 2011. Leider konnte ich persönlich zu diesem Zeitpunkt nicht vor Ort sein. Aber Soundfreund Rainer S. stand mit seinem Equipment zur rechten Zeit genau am richtigen Ort, um das hier einzufangen:
AQUARIUS C  mit Pz auf der Preßnitztalbahn, geradezu dramatisch in der engen Kurve im Tal zwischen Schmalzgrube und Schlössel bei km 20,2, um 10:35h am 02.10.2011
cd240-05
AQUARIUS C  mit Zug 17 auf der Preßnitztalbahn, direkt auf dem kleinen Wanderweg- Bahnübergang vor der engen Kurve im Tal zwischen Schmalzgrube und Schlössel, um 17:28h am 26.05.2012 cd244-05
Und nun die ja fast schon “obligatorischen” Mitfahrtaufnahmen hinter dieser Lokomotive mit einem sehr schön “ästhetischem” Sound. Manchmal aber auch sogar richtig schön laut, das hängt eben von der Betriebssituation, Zuglast und dem Enthusiasmus des Lokführers ab.
Mitfahrt hinter AQUARIUS C  im Zug Nr. 11 auf der Preßnitztalbahn, vom Ankuppeln der Lokomotive in Steinbach, Ausfahrt Steinbach durchgehend bis Halt in Jöhstadt, 11:00h bis 11:45h am 26.05.2012
Fast 40 Minuten lang sehr schön brillanter und lauter Sound einer Bergfahrt auf 750mm-Spur. Der Abschnitt von Schmalzgrube bis Schlössel (mit Halt und Wiederanfahrt an der Einfahrt vom Bahnhof Schlössel) ist nun schon ein richtig ordentlicher "Hammer".
cd244-07
Weil das so richtig herrlich anzuhören war, dasselbe noch mal 2 Stunden später. Hier habe ich aber die download-Szene erst mal auf den lautesten und schönsten Abschnitt von Schmalzgrube bis Halt in Schlössel beschränkt:
Mitfahrt hinter AQUARIUS C  im Zug Nr. 13 auf der Preßnitztalbahn, von Abfahrt in Schmalzgrube bis Einfaht und Halt in Schlössel, von ca. 13:25h bis 13:40h am 26.05.2012
cd245-07
AQUARIUS C  mit Zug 11 an der Einfahrt von Schlössel, um 11:41h am 27.05.2012 cd244-10
AQUARIUS C  mit Zug 13 an der Einfahrt von Schlössel (mit "Fast-Halt" und den Signalpfiffen), um 13:38h am 27.05.2012 cd245-04
AQUARIUS C  mit Zug 15 an der Einfahrt von Schlössel, um 15:40h am 27.05.2012 cd245-09
AQUARIUS C  mit Zug 17 an der Einfahrt von Schlössel, um 17:40h am 27.05.2012.
Das Mikrofon “wartete” ziemlich nah am Gleis auf der Schwarzwasser-Seite an einem größeren Felsblock, den wohl schon Generationen von Fotografen bestiegen hatten, um von hier aus die Züge vor Schlössel zu fotografieren. Da ich der einzige war, der dieses Mal dort oben stand, hatte ich es gewagt, gleich daneben das Mikro zu postieren.
cd246-03
AQUARIUS C  mit Zug 11 in der weiten Kurve am Wanderweg im Tal weit oberhalb von Schmalzgrube, 11:29h am 28.05.2012. cd246-07
AQUARIUS C  mit Zug 13 in der engen Kurve im Tal zwischen Schmalzgrube und Schlössel bei km 20,2, um 13:30h am 28.05.2012. cd246-11
AQUARIUS C  mit Zug 15 im Tal neben dem Fluß Schwarzwasser, kurz vor dem Wanderweg- Bahnübergang bei km 21,0, um 13:31h am 28.05.2012.
Klasse Aufnahme! Die Lok hat richtig schön zu schleppen, wird ordentlich stark gefahren und gerät nahe der Mikrofone mehrfach ins “Schleudern”.
cd246-15
AQUARIUS C  mit Zug 17 im Tal neben dem Fluß Schwarzwasser, kurz vor dem Wanderweg- Bahnübergang bei km 21,0, um 17:32h am 28.05.2012. cd246-19
Zu den Pfingsten-Sonderveranstaltungen 2013 und 2014 kam die HF-Lok zwar wieder zum Einsatz, wurde jedoch leider nur für die leichteren Pendelzüge vorgesehen, so dass es keine Wiederholung der schwereren Bergfahrten aus 2012 gab. Angesichts der wieder ordentlich lauten Fahrweise, sind diese Aufnahmen dennoch hier in der tabelle eingestellt:
AQUARIUS C  mit (recht kurzem Pendel-) Zug Nr.49 in der engen Kurve im Tal zwischen Schmalzgrube und Schlössel bei km 20,2, um 14:05h am 18.05.2013.
cd257-02
AQUARIUS C  mit Zug Nr.57 (dem letzten abendlichen Kurz-Pendelzug) Ausfahrt Schmalzgrube, um 17:59h am 18.05.2013. cd257-08
AQUARIUS C  mit Zug 51 in der Kurve direkt hinter dem Haltepunkt Loreleifelsen - natürlich leider ohne Halt, aber trotzdem schöne Fahrweise, um 15:02h am 19.05.2013. cd257-15
AQUARIUS C  mit Zug 43 in der Kurve direkt hinter dem Haltepunkt Loreleifelsen - klar! natürlich wieder ohne Halt... -, um 11:05h am 20.05.2013. cd257-19
AQUARIUS C  mit Zug 47 hinter der Kurve an der Stützmauer, am Ufer des rauschenden Schwarzwassers, um 13:02h am 20.05.2013. cd257-22
AQUARIUS C  mit (kurzem....) Zug Nr. 43 auf der Preßnitztalbahn, an der Einfahrt von Schlössel, um 11:13h am 07.06.2014. cd264-06
AQUARIUS C  mit Zug Nr. 47 wieder an der Einfahrt von Schlössel aufgenommen, um 13:06h am 07.06.2014. cd264-10
AQUARIUS C  mit Zug 51 witer unten vor Schlössel, hinter der Schwarzwasserbrücke hinterm Loreleifelsen, um 15:06h am 07.06.2014. cd264-14
AQUARIUS C  mit Zug Nr. 45 in der Kurve hinterm Hp Loreleifelsen, natürlich aber ohne Halt..., um 12:04h am 08.06.2014. cd264-19
AQUARIUS C  mit Zug 53 in der Kurve im Tal zwischen Schmalzgrube und Schlössel bei km 20,2, um 16:05h am 08.06.2014. cd265-06