Webseiten für Dampf-Soundfreaks - Die Baureihe 97.5 (württembergische Hz)

Hier ist die Webseite für

Dampf--freaks

Lokomotive 97 501 der Baureihe 97.5
der württembergischen Zahnradbaureihe “Hz”

Fotos und Soundaufnahmen der Lok 97 501 als Vetreterin der Baureihe 97.5 (ehemalige Zahnradlok "württembergische Hz")

Die wieder leider nur wenigen Tonaufnahmen der württembergischen "Hz" sind unten in der Tabelle auf dieser Seite.

Dieses hier ist schon wieder so eine “Sensation”, denn wer hätte gedacht, dass die letzte in Deutschland gebaute “württembergische Reichsbahn-Baureihe” nach vielen, vielen Jahrzehnten Abschied von der Schiene wieder zu Dampfehren kommt? Jedenfalls war die Hz ja nun die einzige normalspurige Zahnradbaureihe, die zu Zeiten der alten Reichsbahn noch in Betrieb ging. Deshalb diese “Wortkonstruktion”. Sie ist damit im Status bei der Reichsbahn etwa so wie die preussische T20 (Länderbahnen-Konstruktion aber est bei der alten DRB im Betrieb) zu vergleichen. Nun - das ist alles theoretisch und... eigentlich egal.
Diese Lok kam nun unter der Regie des lokalen Vereins ”Freunde der Zahnradbahn Hohnau-Lichtenstein e.V.” und Beteiligung zahlreicher Institutionen/Firmen usw. wieder unter Dampf, zunächst natürlich erst mal ohne das Zahnrad. Ein ganz weites Fernziel der Betreiber ist sogar, dieses auf der wieder aufzubauenden, alten Stammstrecke Honau-Lichtenstein irgendwann auch wieder in Betrieb zu nehmen. Bin mal gespannt und fürchte auch, ob das nicht total utopisch ist. SEHR interessant für uns wäre in dem Fall dann wohl der Sound, den sie dann auf der alten Stamm-Steilstrecke von sich geben würde. Alle weiteren Informationen zu dieser Lok und der Geschichte ihrer (kleinen) “Baureihe” sind im Web ausgiebig vorhanden und beschrieben.

Hier nur noch kurz das Standard-Beschreibungsblatt aus dem alten “Obermayer”:
Kurzbeschreibung Baureihe 97.5 aus: H.Obermayer Taschenbuch Deutsche Dampflokomotiven (1968)

Kurzbeschreibung aus:
H.Obermayer, “Taschenbuch Deutsche Dampflokomotiven”.
Bekanntlich entstand diese Franckh-Buchreihe ja 1968, deshalb sind auch einige Angaben zum Einsatz der Lokomotiven natürlich schon ewig lange nicht mehr aktuell und nur historische Informationen.

Sound-Aufnahmen der Lokomotive 97 501 (ehemalige "württembergische Hz")

Lok & Vorgang Archiv-Nr klick->
Sound
natürlich war und ist zurzeit (ab zunächst 2013) für flexible Einsatzfähigkeit der Lok auf allen möglichen Strecken das Zahnrad (noch...?) nicht wieder eingebaut und das zugehörige Triebwerk dazu erst mal auch nicht in Betrieb.
Vermutlich könnte sie es auf dieser Strecke auch ohne Zahnrad und ganz allein, oder? Aber...man ließ sie natürlich nicht allein die regulären Touristen-Züge auf der Schwäbischen Waldbahn den Berg hochschleppen. Der obligatorische Diesel-Schub, zuerst eine V60, dann beim zweiten Wochenende die immer viel zu stark gefahrene, lästige V100 212 084 der DBK, war immer dabei. Es gab daher nur ganz kurze Momente, wo der “Hauch” von typischen “württ. Hz-Sound” zu hören war. Wenn die Diesel-Schubloks immer mal mit etwas weniger Druck schoben. Diese Momente versuchten wir zu nutzen, was teilweise gelang, aber nicht immer. Hier jedoch kam der Krach der 97.5 einige Sekunden nun doch zum Anhören hervor:
97 501  mit Zug Schorndorf ->Welzheim, direkt hinterm Strümpfelbachtal-Viadukt am Steinbacher Bauernhof, um 10:34h am 08.09.2013, (Diesel-Schublok: V60 328).
Nachtrag von 2018: Nun aber DOCH! Im Juni 2018 kam es hier dann doch noch mal zum Einsatz ohne Dieselschub (siehe weiter unten in dieser Tabelle).
cd259-02
97 501  mit Zug Schorndorf ->Welzheim, hinterm Strümpfelbachtal -Viadukt am Steinbacher Bauernhof, um 13:19h am 08.09.2013, (Diesel-Schublok: V60 328). cd259-03
97 501  mit Zug Schorndorf ->Welzheim im Wald am Edenbachtal hinter Laufenmühle (bei km 17,8), um 16:58h am 08.09.2013. (Diesel-Schublok: V60 328). cd259-04
97 501  mit Zug Schorndorf ->Welzheim, direkt hinterm Strümpfelbachtal -Viadukt am Steinbacher Bauernhof, um 13:14h am 15.09.2013. (Diesel-Schublok: 212 084). cd259-05
97 501  mit Zug Schorndorf ->Welzheim hinterm Strümpfelbachtal -Viadukt am Steinbacher Bauernhof, um 16:46h am 15.09.2013. (Diesel-Schublok: 212 084). cd259-06
Wieder einmal muss man sich die Frage stellen: "Warum nicht immer GENAU SO?" Die auch ohne Zahnrad fahrende württembergische HZ aus Reutlingen, die kurzfristig auf der Waldbahn als Gastlok zum Einsatz kam, ist natürlich allemal stark genug für diese Strecke und den DBK-Zug. Zur Freude der Soundfans wurde dann auch der völlig unnötige, lästige Dieselschub weggelassen. Dadurch ergab sich die äußerst seltene Gelegenheit, die Hz anständig aufzunehmen. Um aus dieser Baureihe einigermaßen Sound "herauszukitzeln" ist schon mal ordentlich viel Last und/oder steigungsreiche Strecke notwendig. Beide Voraussetzungen fehlen fast immer bei den sonstigen Fahrten, die mit dieser Lok veranstaltet werden. Nun aber endlich mal:
97 501  mit Zug Schorndorf->Welzheim an der Ausfahrt von Oberndorf aufgenommen, um 11:04h am 24.06.2018.
cd304-01
97 501  mit Zug Schorndorf->Welzheim hinter Laufenmühle im Wald (bei km 17,8), um 14:57h am 24.06.2018. cd304-02