Hier ist die Webseite für

Dampf--freaks

Lokomotive 18 316   Baureihe 18.3 (ex Bad. IVh)

als letztes betriebsfähiges Exemplar der BR 18.3, badische IV h (von der Deutschen Bundesbahn in den 1950igern als Versuchslok “rekonstruiert”)

Von dieser Lokomotive liegen zwar nur wenige Fotos und Soundaufnahmen im Archiv vor, diese sind aber trotzdem sehr gut. Daher sollen sie auch ihren Platz auf der dampfsound-Domain erhalten.   (Soundaufnahmen hier unten in der Tabelle)

Sound-Aufnahmen der Lokomotive 18 316

Vorgang Archiv-Nr klick->
Sound
18 316  “defekt” mit Sonderzug in der Steigung hinter Gräfenrode, Schublok: 44 0093  macht lautstark die ganze Arbeit allein, am 25.03.1995. cd054-07
18 316  mit 4-Wagen-Sonderzug nach Arnstadt, hinter Zella-Mehlis, am 02.03.1996. cd056-05
18 316  Sonderzug nach Meiningen, hinter Gräfenroda. Diese Mal ganz souverän und allein in wirklich gutem Sound zu hören, am 02.03.1996. cd056-07
18 316  mit Zug nach Eppingen, Ausfahrt Sulzfeld (im Württembergischen Kraichgau), am 31.05.1997. cd068-02
18 316  mit Sonderzug Richtung Ulm, vor dem kleinen Bahnhof Kuchen im Filstal. Hier sind schon wieder eine Reihe von “Undichtigkeiten” zu hören, womit ja alle reaktivierten Länderbahn-Verbundloks im Museumsbetrieb “glänz(t)en”, am 12.02.2000. cd090-04
18 316  mit Sonderzug Nr. “DFR 80849” Ausfahrt Bahnhof Mühlacker, am 21.05.2000. sk02-17