Hier ist die Webseite für

Dampf--freaks

North Yorkshire Moors Railway im August 2008

Aus 2008 auch wieder: Der Sound ist - wie immer - ganz unten auf dieser Seite.

Seite 10:  Fotos und Sound vom August 2008

60007 mit Zug Richtung Pickering im bekannten Einschnitt in der Kurve bei Beck Hole, um 10:39h am 13.08.2008
60007 mit Zug Richtung Pickering im bekannten Einschnitt in der Kurve bei Beck Hole, um 10:39h am 13.08.2008. (synchron zu cd203-02)

Sound-Aufnahmen von der NYMR vom August 2008

Im Gegensatz zu den vielen Jahren zuvor hatte ich diese Mal so richtig “schön” Pech mit dem Wetter. Bis auf einen einzigen Tag mit mehr oder weniger Sonnenschein regnete es täglich in teils heftigen Schauern. Daher sind auch die in Sonnenlicht fotografierten Szenen auf dieser Seite echt rar. Dieses Wetter war ungewöhnlich für die Nordenglische East Coast, schließlich ist hier nicht Schottland...:-). Eigentlich stört solches Wetter uns Soundfreunde nur wenig, wenn man davon absieht, dassheftiger Regen sowohl auf und um die Mikrofone Störgeräusche erzeugen kann und alle kleinen Bäche zu reißenden und laut rauschenden Strömen umwandelt. Aber ununterbochener Regen verursacht noch ganz andere technische Probleme: Am vorletzten Tag meines Aufenthaltes an der NYMR in 2008 passierte es doch noch: Mein Equipment “soff ab”. Durch Wassereintritt und Verschmutzungen (Schlamm!) in Kabel-Steckverbindungen sind immerhin etwa 4 Szenen total zerstört, es gibt davon also keinerlei Tonaufnahmen. Glücklicherweise passierte das erst am Ende des Trips nach Yorkshire. Tja - auch so kann`s mal kommen...
Lokomotive und Vorgang Archiv-Nr klick->
Sound
60007 (die A4 “Sir Nigel Gresley”) nun wieder mal im regulären Einsatz auf der Bahn, hier zu hören bei Thomason Foss/Water Ark, noch bevor die fast 2 Wochen lang andauernden Regenschauer begannen, um 9:41h am 12.08.2008. cd202-06
Die ex SOUTHERN S15 No. 825 am selben Ort, dem Hang nahe den Steinbogenbrücken (Westseite) aus aufgenommen, um 10:41h am 12.08.2008. cd202-07
63395 (ex NER-T2, ex LNER und BR Q6), die 0-8-0 Güterzug-Baureihe mit dem gewaltigen und herrlich lauten Sound, aufgenommen am Westhang an den Steinbogen-Brücken bei Water Ark, um 11:50h am 12.08.2008. cd202-08
Nun war es wieder soweit, ein “Durchlauf” der Loks war herum:
60007 noch mal bei Thomason Foss /Water Ark, nun um 12:43h am 12.08.2008.
cd202-09
Da nun der schon begonnene Regen immer heftiger wurde, zog ich mein Mikrofon zurück weiter oben auf die Wiesen unter eine der dort stehenden großen Eichen, die einen gewissen Schutz boten:
825 bei Water Ark/Thomason Foss, von der großen Wiese oberhalb des Wasserfalls, um 13:51h am 12.08.2008.
cd202-10
Von hier aus wurde dann auch noch der nächste Zug aufgenommen. Dieser war eine gewisse “Spezialität”:
Die75029 war mit diesem Zug vorwärts herunter nach Whitby gefahren und kam nun zurück Richtung Pickering. Man ließ diese Woche einfach die Lok “durch laufen”, d.h. der Nachmittagszug Whitby->Pickering erhielt keinen Lokwechsel in Grosmont. Die 75029 Tv tat sich immer ein wenig “schwerer” mit diesem Zug rückwärts den Berg hoch, aufgenommen um 14:45h bei Thomason Foss/Water Ark am 12.08.2008.
cd202-11
63395 vom hohen Hang am tiefen Fluß-Einschnitt zwischen Darnholm und der Einfahrt von Goathland - herrlich laut und schön lange zu hören, um 16:45h am 12.08.2008. cd203-01
60007 bei Beck Hole im Einschnitt vor der Steinbogen-Straßenbrücke, um 10:39h am 13.08.2008. cd203-02
63395 (wieder die “Q6”) am gleichen Ort: vor der Straßenbrücke bei Beck Hole, um 11:44h am 13.08.2008. cd203-03
Die Züge von und nach Whitby wurden in dieser Woche im August von der Standard-4 Nr. 75029 gefahren, und zwar so, daß die Lok vorwärts in den Bahnhof Whitby einfahren konnte, also bergab. Das hieß dann, mit den durchgehenden Zügen zurück nach Pickering musste die Lok dann ohne Lokwechsel in Grosmont rückwärts (“Tv”) den Berg nach Goathland hoch fahren. Das präsentierte dann ganz nette akustische Szenen, die Lok tat sich richtig schwer mit den ordentlich mit vielen Fahrgästen vollgestopften “Durchgängern”:
75029 Tv mit Zug Whitby->Pickering, aufgenommen bei der Beschleunigung von der östlichen Wiese hinter den “sheds” hinter Grosmont, an der Flußseite vom Bahndamm gegenüber den Esk Valley Cottages, um 14:33h am 13.08.2008.
cd203-04
63395 bei Beck Hole, dieses Mal jedoch aufgenommen erst hinter der Straßenbrücke, um 16:41h am 13.08.2008.
Bei Südwestwind ist dieser Standort besser als vor der Brücke, denn er bietet dann brillanten “Nachschlag-Sound”, wenn der Zug schon vorbeigefahren ist, noch lange hinterher zu hören.
cd203-05
60007 (mal wieder....wurde mir auch bald zuviel...) vom östlichen Hang am Moor über das Darnholm-Tal, um 9:45h am 14.08.2008. cd203-06
Die Black Five (sehr schön!) Nr. 45212 in der Darnholm-Kurve, ebenfalls aufgenommen vom östlichen Hang aus über das Tal, um 10:45h am 14.08.2008. cd203-07
63395 auch noch mal vom selbigen Standort aus aufgenommen (Darnholm-Kurve), um 11:49h am 14.08.2008. cd203-08
Und nun wieder der “Durchgänger” von Whitby:
75029 Tv wieder schön laut und langsam im Einschnitt bei Beck Hole vor der Straßenbrücke, um 14:40h am 14.08.2008.
cd203-09
60007 etwas “spezial” aufgenommen: direkt von der ersten Feldwegbrücke bei Esk Valley/Green End aus, um 15:43h am 14.08.2008. Von diesem Standpunkt aus klingt der “Neubau-Kylchap” nun wirklich etwas zu unangenehm “scharf” und hell, schon etwas unangenehm... . cd203-10
Aber dieser Standort auf der Brücke sollte eigentlich für DIESE Lokomotive gewählt sein:
Black Five 45212 ballert in üblich hartem Schlag den Berg hoch, aufgenommen direkt von der ersten Feldwegbrücke bei Esk Valley/Green End aus, um 16:38h. Das war dann auch der letzte aufnehmenswerte Dampfzug an diesem Tag.
Der allerletzte Zug an diesem Tag, der “Evening Diner”, ist von der A4 60007 gezogen worden, daher ist er hier auch nicht besonders erwähnenswert.
cd203-11
75029 Tv mit Zug aus Whitby Richtung Pickering, bei Water Ark, jedoch vom östlichen Hang zwischen ganz viel Heide- und hohem Farnkraut stehend aufgenommen, um 14:41h am 15.08.2008. cd203-13
Von diesem Standort aus, dem östlichen Hang bei Water Ark, wurde dann auch noch mal die A4
60007 eingefangen, irgendwie ziemlich langsam, ist wohl auch aus dem Tritt geraten bei Beck Hole, um 15:42h. am 15.08.2008.
Der Grund dafür war damals vermutlich wieder mal die "Fettspritze" in der Kurve (?).
cd203-14
Richtig schön laut und brillant - wie üblich und gewohnt von dieser Lok - kommt dann auch noch
45212 mit dem letzten Zug des Tages den Berg hochgefahren, ebenfalls vom östlichen Hang bei Water Ark “recorded”, um 16:43h am 15.08.2008.
cd203-15
Nachdem ich schon am ersten Tag meines Aufenthaltes feststellen konnte, dass die für mich neue Baureihe “Q6” im täglichen Einsatz stand und außerdem einen sehr schön gewaltigen und lauten Klang hat, mussten unbedingt Mitfahrten hinter dieser Lokomotive “auf die Scheiben” gebannt werden. Nun denn - hier sind sie:
Mitfahrt: hinter 63395 von vor Abfahrt in Grosmont, mit Halt und Ausfahrt Goathland bis vor Goathland summit durchgehend aufgenommen, von etwa 10:30h bis 11:07h am 15.08.2008.
cd204-01
Und die Gegenrichtung darf natürlich nicht fehlen, ist doch hierbei gleich der Sound mindestens doppelt so laut....:
Mitfahrt: hinter 63395 Tv im Zug Pickering->Grosmont, Halt und Ausfahrt Levisham, mit Halt und wieder Abfahrt am Haltepunkt Netwon Dale Halt durchgehend sogar bis Goathland summit aufgenommen, von ca. 12:25h bis 12:50h am 15.08.2008.
cd204-03
Da an diesem Tag ein Auto eines Bekannten zur Verfügung stand, der ebenfalls diesen Zug unbedingt aufnehmen wollte, ergab sich die seltene Gelegenheit, den Evening Diner Pullman-Zug von Pickering aufzunehmen, der in dieser Woche - sehr schön! - von der Black Five Nr. 45212 gefahren wurde:
45212 Tv mit Pullmanwagen-Zug Pickering->Grosmont, mitten im Wald zwischen Levisham und Newton Dale aufgenommen, um 20:15h am 15.08.2008.
cd204-04
Und nun der Hammer! Das ist die beste Aufnahme der ganzen Tour im August 2008:
Black Five45212 mit schwerem Evening Diner Pullman-Zug zurück von Grosmont Richtung Pickering, erklimmt die Steigung nach Goathland herrlich laut knallend und langsam, aufgenommen direkt von der Steinbogen-Straßenbrücke bei Darnholm in absoluter nächtlicher Stille drumherum - klasse!, aufgenommen um 21:55h am 15.08.2008.
cd205-01
Am nächsten Tag sollten mal ein paar Zugkreuzungen im Bahnhof Levisham aufgenommen werden. Leider waren an diesem Tag zusätzliche Dieselloks (“historisch” oder nicht - mir egal...gefällt einfach nicht....) im Einsatz. Eine davon war die bei den britischen Fans so beliebte “DELTIC” class. Ein wahres akustisches Ungetüm, sehr weit hörbar mit einem unangenehmen Motoren- oder Generatorgeräusch.
45212 Tv mit Zug nach Grosmont kreuzt in Levisham die “DELTIC”-Diesellok, aufgenommen vom nordwestlichen Berghang am Talrand aus, um 10:33h. am 16.08.2008.
cd205-02
Wegen dieser (für mich) störenden Diesellok änderte ich für die nächste Zugkreuzung den Standort, ein paar hundert Meter weiter Richtung Norden heraus im Wald am Bach und in Bahndamm-Nähe.
Hier wurde dann noch einmal die 45212 Tv mit Zug nach Grosmont ausfahrend Levisham aufgenommen, und zwar um 13:30h. Allerdings: wieder sehr laut und deutlich im Hintergrund ist die DELTIC Richtung Pickering zu hören - dieser Standort-Wechsel hat also leider recht wenig gebracht..., am 16.08.2008.
cd205-03
Besser schon dagegen (abgesehen vom...Kylchap natürlich!):
60007 Tv (->Grosmont) kreuzt 45212 (->Pickering) in Levisham, aufgenomen um ca. 12:30h wieder vom nordwestlichen Berghang aus. Schade wegen der A4, gut gefahren worden aber... eben Kylchap-Sound, ebenfalls am 16.08.2008 aufgenommen.
cd205-04
45212 mit dem letzten (Dampf-) Zug des Tages aus Grosmont (abgesehen vom Sa-abend-Evening Diner, der natürlich noch folgte, aber leider wieder hinter der A4), aufgenommen in der Darnholm-Kurve, dieses Mal von unten am Flußufer, um 16:42h am 16.08.2008. Während noch die Ausfahrt des Zuges in Goathland aufgenommen wurde, kam die 825 Tv bergab gefahren. cd205-05
Noch mal sehr schön und hart, wenn auch nicht so ungestört wie in der Nacht zuvor:
45212 mit Zug Grosmont->Pickering bei Darnholm, direkt von der Brücke aus aufgenommen, um 11:45h am 17.08.2008.
Während der Zug schon durchgefahren ist aber immer noch deutlich aufzunehmen kommt ein Auto dirket am Mikrofon vorbeigefahren, immerhin nur ein einziges, zum Glück! Immerhin steht man auf einer Straße, ein echtes “akustisches Wagnis”.
cd205-08
Das ist auch noch so ein wahrer “Hammer”:
63395 kommt mit Zug aus Grosmont mit unglaublichem Getöse im leider strömenden Regen und starken Südwind bei Darnholm den Berg hoch, aufgenommen vom Hang direkt hinter der Straßenbrücke auf der Westseite neben der kleinen Straße, um 10:45h am 18.08.2008. Selbst die Ausfahrt Goathland ist bei diesen Windverhältnissen laut und brillant noch von dort aufnehmbar gewesen, während gleichzeitig die ex Southern School`s-class 30926 Tv (“Repton”) bergab mit Zug nach Grosmont rollt.
cd205-09
Der Fahrer von 30926 versucht, hier zu Beginn der Steigung hinter Grosmont mit ihrem typisch dezentem “Dreischlag”, ein wenig schief und ein wenig “klappernd” Schwung zu holen, was infolge des starken Regens jedoch teilweise mißlang, aufgenommen Ostseite vom Bahndamm gegenüber den Esk Valley Cottages, um 11:45h am 18.08.2008. cd205-10
Angesichts des “Fast-Dauerregens”, das heißt, ein schwerer Schauer folgte dem anderen und das mit unglaublichen Mengen von Wasser..., war es sinnlos, den Standort zu wechseln, so wurden alle folgenden Aufnahmen am gleichen Ort eingefangen:
45212 zu Beginn der Steigung bei den Esk Valley Cottages, aufgenommen von der Wiese auf der Ostseite, um 12:36h am 18.08.2008.
cd205-11
825 mit Zug aus Whitby zu Beginn der Steigung bei den Esk Valley Cottages, aufgenommen von der Wiese auf der Ostseite, um 14:39h am 18.08.2008. cd205-12
63395 zu Beginn der Steigung bei den Esk Valley Cottages, aufgenommen von der Wiese auf der Ostseite, um 13:35h. Mal wieder die lauteste von allen hier aufgenommenen Lokomotiven an diesem Tag... am 18.08.2008. cd206-01
45212 zu Beginn der Steigung bei den Esk Valley Cottages, aufgenommen von der Wiese auf der Ostseite, um 15:40h am 18.08.2008. cd206-02
30926 zu Beginn der Steigung bei den Esk Valley Cottages, aufgenommen von der Wiese auf der Ostseite, um 16:35h. Es regnet weniger, daher nun doch weniger Problem als am Vormittag. Aufnahme auch am 18.08.2008. cd206-03
30926Tv mit Zug Pickering->Grosmont, mitten im Wald an einer Wiese unterhalb des Skelton Towers, jedoch von der Ostseite aus aufgenommen, zwischen Levisham und Newton Dale, um 10:30h am 19.08.2008. cd206-04
Nun hatte es zwar doch noch geklappt, aber leider wurde nun an diesem Tag die Black Five ziemlich “schlapp” gefahren:
45212 Tv mit Zug ->Grosmont Ausfahrt Levisham und kreuzt die 63395 (->Pickering), aufgenommen vom nordwestlichen Berghang aus nahe dem Bahnhof, um 11:22h am 19.08.2008.
cd206-05
Die nächste Zugkreuzung, ebenfalls von diesem Berghang aus aufgenommen:
63395 Tv (->Grosmont) kreuzt 30926 (->Pickering) um 12:30h am 19.08.2008.
cd206-06
Die nun nächsten Zugkreuzungen habe ich versucht, von einem schon im Jahr 2000 ausprobierten Standort aus aufzunehmen:
Am Waldrand Ostseite nah am Bahndamm gleich hinter der Ausfahrt Levisham. Hier kreuzt die 45212 Tv (->Grosmont) wieder die talwärts kommende 63395 (->Pickering) um 14:25h. leider, leider wieder ein ziemlich lasche Anfahrt der Black Five. Aufnahme am 19.08.2008.
cd206-07
Das war dann schon besser, aber auch nicht so gut, wie es schon mal zuvor gehört werden konnte:
63395 (->Grosmont) Ausfahrt Levisham, aufgenommen vom Waldrand Ostseite an der nördlichen Ausfahrt, um 15:28h am 19.08.2008.
cd206-08
30926 bei Beck Hole im Einschnitt, hinter der Straßenbrücke, um 16:42h am 19.08.2008. cd206-09
63395 Einfahrt Goathland, von ganz oben am Hang am tiefen Flußtal von der Steinmauer aufgenommen, um 9:44h am 20.08.2008.
Trotz völlig “falschem” Wind im rechten Winkel von hinten (Südost) entgegen dem Zug ist das eine gewohnt harte und laute Szene mit der Q6, nur eben etwas kürzer geraten, da man die Lok erst recht spät hört. Trotzdem eine der besten Aufnahmen in diesem August.
cd206-10
Nun kam sie doch noch zum Einsatz, der “Highlander”! Die Dreizylinderlok ex LNER K4 stand schon lange Jahre auf meiner “Wunschliste”. Es ist jedoch ein recht leise Lokomotive, wesentlich leiser als ihre zweizylindrige Schwester-Baureihe, die spätere K1. Außerdem war sie in nicht sehr guter “Verfassung”. Lautes Klappern im linken Gestänge war die ganze Zeit zu hören. Ebenfalls die gesamte Zeit über hatte der Lokführer ständig einen sorgenvollen Blick auf das Triebwerk bei jeder Anfahrt und jeder Bergfahrt. Wohl auch deshalb war der Fahrstil sehr zurückhaltend - schade. Aber dennoch, wenigstens ein paar dokumentarische Aufnahmen konnten gemacht werden:
61994 (die K4 “The Great Marquess”) mit Zug nach Pickering, in der Darnholm-Kurve, aufgenommen vom östlichen (Moor-) Hang über das Tal, um 10:44h am 20.08.2008.
cd206-11
825 mit dem durchgehenden Zug aus Whitby ebenfalls vom selben Standort aus aufgenommen in der Darnholm-Kurve, um 11:43h am 20.08.2008. cd206-12
30926 bei Beck Hole, aufgenommen im Einschnitt hinter der Straßenbrücke, natürlich wieder mal im Regenwetter..., um 12:40h am 20.08.2008. cd206-13
und noch mal die K4 61994 am gleichen Ort, nämlich bei Beck Hole hinter der Straßenbrücke, um 14:38h am 20.08.2008. cd206-14
63395 bei Beck Hole, im Einschnitt und ebenfalls noch mal hinter der Brücke, um 13:42h am 20.08.2008. cd207-01
hier kreuzt die 61994 Tv (->Grosmont) an der Ausfahrt von Levisham aufgenommen die abwärts fahrende Lok 825 (->Pickering), um 16:24h. Wieder eine enorm “schlaffe” Abfahrt der K4... leider, am 20.08.2008. cd207-02
Hier mal eine Szene nicht von der NYMR aber ganz in der Nähe.
Die Britannia class Pacific “Oliver Cromwell” No. 70013 hatte in diesen Woche die Ehre, den schon viele Jahre lang traditionellen “Scarborough Spa Express” zu befördern. dieser Zug fährt immer 3 Tage pro Woche (im Sommer) morgens von York über Harrogate und Leeds (im “Kreisel”!) noch mal durch York nach Scarborough und abends wieder zurück, ebenfalls mit dem “Circle”. Der akustisch viel interssantere Streckenabschnitt ist zwar bei Leeds zu finden, aber auch westlich von Malton und damit in der Nähe der NYMR (weit südlich von Pickering) gab es eine Gelegenheit, den Zug akustisch zu erwischen: Bei Kirkham Abbey (der bekannten mittelalterlichen Klosterruine) gibt es immer noch direkt neben dem Fluß Derwent beim schon lange stillgelegten Haltepunkt diesen uralten und berühmten Bahnübergang mit den hölzernen “Gates”, immer noch! Das liegt in einer engen Kurve direkt neben dem Fluß und dort ist auch eine langjährige Langsamfahrstelle. Aus dieser heraus muss jeder Zug eine leichte Steigung hinauf aus dem Flußtal wieder beschleunigen auf normale Streckengeschwindigkeit. Bei den üblichen Triebwagen des “Transpennine-Express” (übrigens moderne Siemens-Bauarten...) merkt man davon fast nichts, aber bei einem (längeren) dampfgeführten Zug kann man das sogar akustisch gut aufnehmen. Das habe ich gemacht von einer Wiese vom gegenüberliegenden Talhang:

70013mit Scarborough Spa Express (->York usw.) Beschleunigung hinter Langsamfahrstelle bei Kirkham Abbey, um 18:35h. am 20.08.2008.
cd207-04
Mitfahrten hinter der K4 dürfen natürlich auch nicht fehlen. Leider hatte das Mikrofon-Equipment in den vielen nassen Tagen zuvor gelitten, durch Feuchtigkeitseinbruch und Herunterfallen in den Schlamm... kam es nun zu einem “Wackelkontakt” in Steckerverbindung, so dass von den insgesamt 4 Mitfahrten leider nur 2 - mit einigen “Defekten” - noch brauchbar waren und aufgearbeitet werden konnten. Nichtsdestotrotz hier sind sie:
Mitfahrt: hinter 61994 von hinter Abfahrt in Grosmont (etwa ab Tunnel) bis Einfahrt in Goathland, von 10:20h bis etwa 11:04h am 21.08.2008.
cd207-05
Mitfahrt: hinter 61994 Tv (->Grosmont), von Halt und Ausfahrt Levisham bis vor Newton Dale Halt, 12:25h bis 12:45h. am 21.08.2008. cd208-01
Nachdem dieser “Kontakt-Defekt” bemerkt worden war, wurde das Mikrofon direkt ohne Vorverstärkung an den Recorder angeschlossen, so dass - immerhin als Notlösung - noch diese sehr schöne Abschlußaufnahme gemacht werden konnte::
Mitfahrt: hinter Balck Five 45212 Tv (->Grosmont) Ausfahrt Levisham und schon außergwöhnlich schwere und laute Bergfahrt durchgehend aufgenommen bis vor Goathland summit (jedoch ohne Halt in Netwon Dale), 16:25h-16:45h am 21.08.2008.
cd207-06