Hier ist die Webseite für

Dampf--freaks

Sound auf der Keighley & Worth Valley Railway

Seite 2: Hier nun der Sound


Sound-Aufnahmen von der NYMR vom August 2010

Lokomotive und Vorgang Archiv-Nr klick->
Sound
80002 mit “normalem” Personenzug von Keighley nach Oxenhope, Ausfahrt Oakworth, um 12:30h am 02.08.2006. cd182-05
Mitfahrt: hinter 80002 im Zug über die gesamte Strecke der K&WVR, von Ausfahrt Keighley bis Halt in Oxenhope (im heftigen Regen, der auch auf das Mikrofon niederprasselt), von 15:20h bis etwa 15:45h. am 02.08.2006. cd182-07
41241 (ex LMS Ivatt class 2MT, 2-6-2T) mit dem Gala-üblichen „show freight train“ (Güterzug), Anfahrt nach Kreuzung aus dem Kreuzungsbahnhof (einfache „Schleife“ ohne Bahnsteig) Damems Loop, um 10:52h am 13.10.2006. cd183-03
Nachdem abwärts die 41241 Tv mit freight train eingerollt ist, erfolgt die Ausfahrt der Jubilee LEANDER Nr. 5690 (ex LMS) mit Personenzug, aufgenommen im Einschnitt hinter Damems Loop, um 11:25h am 13.10.2006. cd183-04
Güterzuglok class25 der ex Lancashire & Yorkshire Railway Nr. 957 (Baujahr 1887!) mit dem hübsch herausgeputzten, alten “vintage train”, Ausfahrt Damems Loop nach Kreuzung, um 12:20h am 13.10.2006. cd183-05
41241 Ausfahrt Damems Loop, um 13:07h. Zuvor kommt ein Personenzug talwärts gerollt und kreuzt in der Loop, geführt von 47279 Tv („Jinty“ tank, Achsfolge 0-6-0T, class 3F der LMS) und am Zugschluß ist die 957. Aufnahme auch am 13.10.2006. cd183-06
Die Stammlok der Railway, ex British Railways Standard 4T, No. 80020 mit einem “normalen” Gala-Personenzug, im Einschnitt hinter Damems Loop (mit Anfahrt), um 13:55h am 13.10.2006. cd183-07
LEANDER 5690 mit einer schönen Ausfahrt Damems Loop, um 14:57h. Leider wurden die Anfahrten der Jubilee an diesem Tag fast jedes Mal von Fliegern etwas gestört. cd183-08
41241 wieder mit dem freight train, dieses Mal etwas länger und geschoben von 47279, der „Jinty“, Ausfahrt Damems Loop, um 15:52h am 13.10.2006. cd183-09
Eigentlich sollten es laut Planung mehr sein, die „Doppeltraktionen“. Zum Glück waren es dann aber infolge des Totalausfalles der defekten Lok 30777 (King Arthur class , ex Southern) wesentlich weniger, ganz verhindern ließen die sich nun aber nicht:
Das unpassende Paar 957 + 5690 Ausfahrt mit Pz aus der Damems Loop, um 16:30h am 13.10.2006.
cd183-10
5690 mit dem letzten Reisezug des Tages, direkt an der Ausfahrt von Keighley am Bahnsteigende aufgenommen, um 20:59h am 13.10.2006. cd183-11
Am nächsten Tag zog die 80002 den freight train, geschoben – mal wieder - von 47279, Ausfahrt Damems Loop, um 10:17h am 14.10.2006. cd183-12
957 + 41241 mit Personenzug, Ausfahrt Damems Loop, um 10:55h am 14.10.2006. cd183-13
5690 Ausfahrt Damems Loop nach Zugkreuzung, um 11:50h am 14.10.2006. cd184-01
Schön laute Ausfahrt der 80002 aus der Damems Loop, um 12:42h am 14.10.2006. cd184-02
Wieder ein (unnötiges) Doppel, aber trotzdem ordentlich laut gefahren:
41241 + 5690 Ausfahrt Damems Loop, um 13:25h am 14.10.2006.
cd184-03
80002 mit „Express-Zug“ rollt langsam durch die Damems Loop, um die „Token“ (single line-Fahrtbefehl in Ledertasche mit Drahtbügel zur Übernahme im ausgestreckten Arm durch Lokpersonal…) zu übernehmen, dann gibt es eine herrlich laute Beschleunigung hinter der Loop, um 14:26h am 14.10.2006. cd184-04
Mitfahrt: hinter der LMS-Jubilee LEANDER 5690 im Personenzug mit allen Halten, komplett von Ausfahrt Keighley bis vor Einfahrt Oxenhope über die gesamte Bahnstrecke, von 18:00h bis ca. 18:25h am 13.10.2006. cd184-05
Gleich noch mal eine schöne und außergewöhlich brillante Mitfahrt hinter der Jubilee auf der K&WVR. Das ging auch nur, weil „etwas“ schneller als die erlaubte Höchstgeschwindigkeit für Museumsbahnen gedroschen wurde…:
Mitfahrt: hinter der LMS-Jubilee LEANDER 5690 im abendlichen „Express-Zug“, komplett von Abfahrt in Keighley bis vor Einfahrt Oxenhope, von 19:35h bis 19:59h, am 13.10.2006. Diese Expresszüge halten üblicherweise unterwegs nur einmal in Haworth.
cd184-06
Der Veteran der alten Taff Vale Railway, Tenderlok class O2 (0-6-2T), Baujahr 1899), No. 85 im Doppel mit der Jinty:
47279 + 85 mit „normalem“ Pz, Ausfahrt Damems Loop, aufgenommen im Einschnitt dahinter, um 15:21 am 14.10.2006.
cd185-01
80002 mit Personenzug Ausfahrt Keighley, um 18:32h am 14.10.2006. cd185-05
5690 mit dem letzten Zug des Tages, schwere Ausfahrt Keighley, um 19:28h bereits im dunklen Abend, am 14.10.2006. cd185-07
Einen Tag später fuhr dann die Jubilee den (dann viel zu kurzen) Güterzug und wurde auch noch unterstützt von der Jinty:
5690 mit freight train, (unnötiger) Schub: 47279 Ausfahrt Keighley, während auf der „siding“ (Abstellgleis) die 957 herumrangiert, um 9:48h am 15.10.2006. Nicht spektakulär, aber nett anzuhören.
cd185-08
957 übernahm dann wieder den „vintage train“, hier zu hören Ausfahrt Keighley, während nun die
No. 85 am Bahnhof rangiert, um 10:25h am 15.10.2006. Die Rangiermanöver dienten der Inbetriebnahme der zweiten kompletten Personenzug-Garnitur, die auf dem Abstellgleis übernachtet hatte.
cd185-09
Noch mal ein Doppel:
No. 85 + 41241 mit Personenzug Ausfahrt Keighley, um 10:35h am 15.10.2006.
cd185-10
80002 schwere (!) Ausfahrt Keighley, aufgenommen vom Hang oben unterhalb der Häuserreihe in der Außenkurve hinterm Bahnhof, um 11:25h am 15.10.2006. cd185-11
957 mit dem vintage train in Beschleunigungsphase hinter der Kurve oberhalb von Keighley bei „G.N.Straight“ (alte Bahndamm-Gerade der Great Northern Güter-Zweigbahn nach Bradford, die so um die Jahrhundertwende schon stillgelegt wurde), um 12:05h am 15.10.2006. cd185-12
Am selben Ort habe ich die Jubilee 5690 in voller und lauter Beschleunigungsphase erwischt: Personenzug nach Oxenhope, bei G.N.Straight, um 12:29h am 15.10.2006. cd185-13
Die Jubilee 5690 dieses Mal mit dem täglichen „Express-Zug“, schön brillante Beschleunigung hinter der Damems Loop nach Übernahme der „single line token“ und Durchfahrt im Bf Oakworth, aufgenommen am kleinen Güterbahnhof („goods yard“) von Oakworth, der für die Bahn als Gleisbau-Materiallager und Abstellplatz für Güterwagen und Baufahrzeuge dient, um 14:29h am 15.10.2006. cd185-14
Ein „altes“ aber ganz schön lautes Doppel: die L&YR class25 vor der Jinty:
957 + 47279 mit Personenzug, aufgenommen kurz vorm Tunnelportal des Mytholmes Tunnel hinter Oakworth, man hört schon die Ausfahrt aus der Loop und dann Bf Oakworth, um 15:27h am 15.10.2006.
cd185-15
Eigentlich war diese Aufnahme nur ein Versuch, aber dann dröhnte doch das ganze Tal von diesem tollen Dreischlag-Start: Das Betriebswerk für die Loks mit den „sheds“ (Lokschuppen) liegt zwischen den Stationen Haworth und Oxenhope (Endpunkt der Bahn). Hier gibt es ein langes zweites Gleis als „Zieh- und Abstellgleis“ vom Bw mit 2 Überleitungsweichen zum Streckengleis. Häufig werden bei Galas abends hier die Vorspannlokomotiven aus „Doppeltraktionen“ nach Halt auf der Strecke von den Personenzügen abgesetzt, die Zuglok setzt dann die Fahrt (nur noch wenige Kilometer bis Oxenhope) allein fort. So kommt es dann zu Anfahrten auf freier Strecke:
Nachdem die Vorspannlok 41241 (Ivatt class 2MT) von der Jubilee abgesetzt und auf das Ziehgleis umgesetzt hat, legt LEANDER 5690 eine richtig schöne Dreischläger-Anfahrt hin, um 16:40h am 15.10.2006.
cd185-16
Die gleiche Situation etwa eine Stunde später am selben Ort mit anderen Loks:
Nachdem die Vorspannlok 957 umgesetzt hat, fährt 80002 mit Pz im Tal zwischen Haworth und Oxenhope lautstark wieder an, um 17:35h am 15.10.2006.
cd185-17