Durch einfachen Klick auf die linken Buttons kommen Sie direkt auf die erste Seite der jeweiligen Lokomotiven-
Bauarten oder Bahnen

Please use the buttons (left frame) to see the railways- and locomotives - pages

Hier ist die Web-Seite für
Dampf--freaks

Heute ist

Lokomotiven Nr. 11 und Nr.16
der ehemaligen “Hohenzollerischen Landesbahnen (HzL)

Seite 1:
Lokomotive Nr 11 ehem. der HzL

Tonaufnahmen der Lok 11 hier ganz unten auf dieser Seite

Von diesen beiden D-Kupplern (unsere Enthusiasts würden sie als “0-8-0” bezeichnen), die schon lange im Besitz der “Gesellschaft zur Erhaltung von historischen Schienenfahrzeugen” (GES) in Württemberg sind, gibt es im dampfsound-Archiv mittlerweile eine Reihe sehr guter Sound-Aufnahmen.

Die GES hat schon in den 60iger/Anfang 70iger Jahre viele Fahreuge der HzL übernehmen können. Heute kann der Verein fast stilreine “Hohenzollern-Züge” fahren, allerdings paradoxerweise nicht auf der Stammstrecke, sondern auf anderen Privatbahnen. Auf den Heimatstrecken der HzL sind wiederum andere in den letzten Jahrzehnten aktiv gewesen: Die Eisenbahnfreunde Zollernbahn (EFZ), die heute wiederum mit den großen Maschinen Sonderzüge auf ganz anderen Strecken im Württembergischen herumfahren. Kooperation der GES erfolgte immerhin auch mit den Ulmern Eisenbahnfreunden (UEF). Die Lok 16 half auch  im Jahre 2002 auf der Lokalbahn Amstetten-Gerstetten aus, da 75 1118 zur Untersuchung in Meiningen weilte. Und die EFZ- 52 7596 half wiederum der GES schon oft aus. Irgendwie ist das alles ziemlich verworren. Die Frage, ob diese Regionalzersplitterungen von Eisenbahnvereinen und -Vereinchen den Lokomotiven nun gut tut oder schadet...? bleibt wohl ewig offen.

GES 11 in Neuffen, am 18.08.2002.

Lok 11 der GES beim Umsetzen im Bahnhof Neuffen, um 10:05h am 18.08.2002.

Daten der Lok 11:

gebaut von Maschinenfabrik Esslingen im Jahr 1911 (3630) als D n2t Nomalspur direkt für die Hohenzollerische Landesbahn.

1936 wurde die wichtige Stammlok der Hzl sogar auf Heißdampf umgebaut (jetzt also D h2t).

Die Gesellschaft zur Erhaltung historischer Schienenfahrzeuge (GES) übernahm die Lok 1969. Anschließend wurden sehr viele Sonderfahrten auf Nebenbahnen, zu Zeiten des DB-Dampflokverbots (ab 1977) nur noch auf privaten Gleisen rund um den Großraum Stuttgart durchgeführt.

Seit vielen Jahren ist die Lok 11 Stammlok auf der “Tälesbahn” von Nürtingen nach Neuffen, wo in jedem Sommer an mehreren Sonntagen historische Dampf-Pendelzüge zu ziehen sind. Die meisten Tonaufnahmen stammen von dieser Strecke, auch heute noch und in naher Zukunft wird die Lok dort wohl aufnehmbar sein. Aufgrund der dichten und modernen Bebauung Foto-optisch nicht besonders schön, gibt die Strecke aber wegen der nicht unerheblichen Steigung akustisch einiges her. Wer es einrichten kann, sollte eine Mitfahrt genießen.

GES 11 mit Zug ->Neuffen hinter Linsenhofen, 18.08.2002.

Wenigstens hinter Linsenhofen sieht es mal etwas ländlich grün aus:
Lok 11 mit Zug nach Neuffen um 11:30h am 18.08.2002.

Einfach mal zum Vergleich am selben Ort fotografiert: Im Dezember 2008 war die Stammlok “GES Nr.11” nun endlich wieder im Einsatz mit den “Nikolauszügen” nach Neuffen. In diesem Fall nun aber “leider” allein, die Nr.16 war nicht dabei. Gehofft hatte man eigentlich auf die 50.35 der GES. Grund: Selbstverständlich wurde - wie üblich - die “11” nicht allein mit diesen Nikolauszügen gelassen, kräftig geschoben von einer starken ex DR-V100. Trotz der schönen Winteroptik, akustisch war das dann natürlich “ein Flop”:
Nr.11 mit Zug nach Neuffen, geschoben von Diesellok, hinter Linsenhofen, um 11:50h am 14.12.2008.

GES 11 vor Neuffen, 18.08.2002.

Lok 11 an der Einfahrt von Neuffen am 18.08.2002.Diese ausgebauten Feldwege sind leider mit modernen Blinklicht-Übergängen gesichert - ist eigentlich eine sehr gute und sichere Sache, aber müssen die denn unbedingt so einen fürchterlich nervenden elektronischen Ton abgeben? Als Akustiker wird man davon regelrecht verfolgt...

Nr.11 zwischen Linsenhofen und Neuffen,16.10.2005.

Lok 11 zwischen Linsenhofen und Neuffen im schönen Herbstlicht, um 11:30h, am 16.10.2005.

Nr.11 in Neuffen, 16.10.2005.

Angekuppelt an dem schmucken G-Wagen mit Bremserhaus, der als Kinderwagen- /Fahrrad-/ Gepäck- Transportwagen dient, wird
Lok 11 gleich wieder talwärts Richtung Nürtingen abfahren, um 11:50h im Bahnhof Neuffen, am 16.10.2005.

Nr.11 in Neuffen, 16.10.2005.

dto... .

Lok Nr.11 Umsetzen in Neuffen, 25.20.2005.

Am selben Tag nun eingetroffen im Bahnhof Neuffen und beim Umsetzen ans andere Ende des Zuges fotografiert:
Lok 11 um 11:45h am 16.10.2005.

Lok 11 mit Zug Nürtingen->Neuffen, kurz vor der Steinachbrücke nahe der Nürtinger Straße vor Fickenhausen, um 12:35h am 16.10.2005..

Lok 11 mit Zug Nürtingen->Neuffen, kurz vor der Steinachbrücke nahe der Nürtinger Straße vor Fickenhausen, um 12:35h am 16.10.2005..

Nr.11 Ausfahrt Amstetten (->Gerstetten), 02.07.2006.

GES Nr. 11 mit Sonderzug nach Gerstetten, am Zugschluß ist der historische UEF-Triebwagen angehägt, der leider auch kräftig schob, Ausfahrt Amstetten, um 11:00h am 02.07.2006.

Nr.11 + Nr.16 auf der HzL bei Stetten, 25.04.2005.

Manchmal - so wie hier auf den Fotos und synchron zu cd143-08 nächste Seite - kommen die beiden GES-Lokomotiven auf ihre alte Stammbahn, nämlich der HzL-Stammstrecke zu Sonderfahrten zurück:
Nr.11 + Nr.16 befördern hier einen stilreinen Personenzug der ehemaligen Hohenzollerischen Landesbahn Richtung Gammertingen, fotografiert und soundtechnisch aufgenommen in der Steigung bei Stetten (Haigerloch) um 11:45h am 25.04.2004.
Alle Fahrzeug dieses Charterzuges sind heute nun im Eigentum der GES.

Nr.11 + Nr.16 auf der HzL bei Stetten, 25.04.2005.

dto...

Nr.11 + Nr.16 auf der Steigung vor Burladingen, 25.04.2005.

Nr.11 + Nr.16 mit oben genanntem Sonderzug auf der Burladinger Steige, dem steilsten Streckenabschnitt der HzL, der jedoch wegen stark befahrener Straßen direkt daneben sehr schwierig akustisch aufzunehmen ist, um 13:20h am 25.04.2004.
(auch synschron zu cd 143-09 natürlich...)

Nr.11 + Nr.16 Nikolauszug ->Neuffen vor LInsenhofen, 11.12.2005.

GES Nr.11 + Nr.16 mit “Nikolaus-Sonderzug” nach Neuffen, zwischen Frickenhausen- Kelterstraße und Linsenhofen ordentlich dröhnend “am Berg”, um 12:47h am 11.12.2005.
(sychron zur Aufnahme “cd171-02” nächste Seite)

Nr.11 + Nr.16 Nikolauszug ->Neuffen vor LInsenhofen, 11.12.2005.

dto... .

Nr.16 Tv + Nr.11 Tv abwärts nach Nürtingen, unterhalb von Linsenhofen, 11.12.2005.

Anschließend ging es dann natürlich bald zurück bergab:
Nr.16 Tv + Nr.11 Tv, Zug nach Nürtingen zwischen Linsenhofen und Kelterstraße, gegen 14:30 am 11.12.2005.

Lok 11 der GES mit dem ersten Nikolauszug von Nürtingen nach Neuffen wird kräftig geschoben, zwischen Linsenhofen und Neuffen im schönen kalten Wintermorgen, um 9:55h am 14.12.2008

Für uns unterwartet war sie nun zurück, eigentlich sehr schön, aber für diese Züge Mitte Dezember ist sie allein “unpassend”.
Lok 11 der GES mit dem ersten “Nikolauszug” von Nürtingen nach Neuffen wird kräftig geschoben, zwischen Linsenhofen und Neuffen im schönen kalten Wintermorgen, um 9:55h am 14.12.2008.
Aufgrund der Diesel-Schublok (ex DR-V100) ging dann auch der erste und einzige akustische Aufnahmeversuch gründlich daneben... . Aber die Optik ist ja ganz nett.

Lok 11 Tv  + ex V100 (der DR!) mit Zug abwärts Richtung Nürtingen, in den Feldern unterhalb von Neuffen zwischen Neuffen und Linsenhofen um 10:40h, 14.12.2008.

In diesem Foto läßt sich der “akustische Übeltäter” deutlich erkennen: Die Diesellok ist sogar auch noch weitaus größer als die von uns begehrte Nr.11:
Lok 11 Tv + ex V100 (der DR!) mit Zug abwärts Richtung Nürtingen, in den Feldern unterhalb von Neuffen zwischen Neuffen und Linsenhofen um 10:40h, 14.12.2008.

Lok 11 Tv  + ex V100 (der DR!) mit Zug abwärts Richtung Nürtingen, in den Feldern unterhalb von Neuffen zwischen Neuffen und Linsenhofen um 10:40h, 14.12.2008.

dto... .

Lok 11 mit Zug Schorndorf-Welzheim hinter dem Strümpfelbach -Viadukt bei Steinbach, um 10:58h am 13.06.2011.

Wieder einmal mußte die GES ex-HzL -Lok auf der Welzheimer Bahn einspringen, weil die 64 419 wohl immer noch defekt war und andere Lokomotiven ebenfalls nicht zur Verfügungs standen. Aber dieses Mal konnten richtig schöne Soundaufnahmen gemacht werden - trotz Schub durch zwei(!) “ESG-V60”:
Lok 11 mit Zug Schorndorf-Welzheim hinter dem Strümpfelbach -Viadukt bei Steinbach, um 10:58h am 13.06.2011.
(phantastische synchrone Soundaufnahme: cd233-09)

Lok 11 mit Zug Schorndorf-Welzheim im Wald zwischen Laufenmühle und Breitenfürst, um 14:00h am 13.06.2011.

Den Mittagszug habe ich dann ganz weit hinten im schön stillen Wald (möglichst ohne die lästigen Motorräder...:-() hinter Laufenmühle aufgenommen:
Lok 11 mit Zug Schorndorf-Welzheim im Wald zwischen Laufenmühle und Breitenfürst, um 14:00h am 13.06.2011.
(synchrone Soundaufnahme: cd233-10, aber diese Mal ordentlich Schub von den V60igern...leider)

Sound-Aufnahmen der Lok 11 (ex HzL) der GES

Aufnahme:
 

Datum

Archiv-
Nummer

“KLICK”
zur (vollständigen) Sound- Datei

Lok 11 hinter Linsenhofen (am Anfang der Aufnahme ein “Kirchenglocken-Konzert”), um 9:51h

15.09.2002

71-00001

Lok 11 mit Zug nach Neuffen, ordentlich harte Abfahrt im Haltepunkt Frickenhausen-Kelterstraße, um 11:25h

15.09.2002

71-01420

Eine außergewöhnliche Aufnahme:
Lok 11 mit (längerem) Sonderzug nach Gerstetten, Schub: 75 1118, Rampe im Stubersheimer Wald hinter Amstetten, um 14:26h

24.06.2001

cd118-07

Lok 11 auf ihrer derzeitigen Stammstrecke Nürtingen-Neuffen, hier zu hören Halt und Abfahrt im Haltepunkt Nürtingen-Roßdorf, um 9:33h

17.06.2001

cd118-10

Lok 11 im Hp Nürtingen-Roßdorf, um 11:15h

17.06.2001

cd118-11

Nr.11 der GES mit Zug nach Neuffen, am Haltepunkt Nürtingen-Roßdorf aufgenommen, um 12:48h.

17.06.2001

cd118-12

Lok 11 hinterm Haltepunkt Nürtingen-Roßdorf, um 17:19h

17.06.2001

cd118-13

Lok 11 mit Zug nach Gerstetten, dieses Mal allein und auch richtig schön hart im Stubersheimer Wald, aufgenommen um 11:25h

24.06.2001

cd118-14

Lok 11 Halt und Abfahrt im Haltepunkt Nürtingen-Roßdorf, um 11:15h

16.06.2002

cd131-02

Mitfahrt: hinter Lok 11 komplette Bergfahrt von Nürtingen-Vorstadt bis Halt in Neuffen, von 9:25h bis etwa 9:55h

18.08.2002

cd131-03

Nr.11 der GES mit Zug nach Neuffen, hinter Linsenhofen an einem kleinen Feldbach aufgenommen, 11:30h.

18.08.2002

cd131-04

Nr.11 der GES mit Zug aus Nürtingen, aufgenommen an der Einfahrt vom Bahnhof Neuffen, um 12:55h.

18.08.2002.

cd131-05

Nr.11 der GES mit Zug nach Neuffen, Abfahrt in Linsenhofen, um 9:45h.

20.06.2004.

cd152-05

Lok 11 vor Zug nach Neuffen, dramatische Anfahrt (mit “Fehlstart” und Wiederanfahrt nahe Mikrofon) am Haltepunkt Frickenhausen-Kelterstraße, um 15:30h.

19.06.2005

cd161-12

Lok 11 wieder mit Zug nach Neuffen hinter dem Hp Frickenhausen-Kelterstraße, um 9:45h.

16.10.2005

cd170-03

Nr.11 GES mit sehr kurzem 2-Wagen-Sonderzug nach Gerstetten und dann noch Schub vom VT98, schlaff fahrend in der Steigung hinter Amstetten, um 11:06h. (nur so zur “Dokumentation” eben...)

01.07.2006

cd178-01

Hier eine - nur etwas - “ältere” Aufnahme der Lok 11 der ehem. HzL, aber immerhin auf ihrer alten Stammstrecke aufgenommen, nämlich:
Nr.11 mit Sonderzug auf der HzL Richtung Gammertingen in der Steigung bei Hanfertal, um 10:48h.

09.10.1988

kscd15-08

GES  Nr. 11 mit Zug Schorndorf->Welzheim ausnahmsweise auf der schwäbischen Waldbahn (!), trotz Schub von 2xV60 (die rote “ESG 10” + blaue “ESG 6”) in toller, langsamer, schwerer und lauter Bergfahrt, aufgenommen hinter dem bekanten Strümpflebachtal -Viadukt bei der kleinen Siedlung Steinbach, um 10:58h.

13.06.2011

cd233-09

Nr. 11 mit Zug Schorndorf->Welzheim, geschoben von 2x V60, aufgenommen mitten im Wald zwischen Laufenmühle und Breitenfürst, um 14:00h.

13.06.2011

cd233-10

Zur:

reduparnach oben

Baureihe 01

Baueihe 01.5

Baureihe 01.10

Baureihe 03

Baureihe 03.10 DR

Lok 18 316

Lok 18 478

Baureihe 23 DB

Baureihe 24

Baureihe 35 DR

Baureihe 38.10 (“P8”)

Baureihe 41 DB

Baureihe 41 DR

Baureihe 44 DB

Baureihe 44 DR

Lok 44 1093

Lok 44 1486

Baureihe 50

Baureihe 50.35 DR

Baureihe 50.40 DR

Baureihe 52

Baureihe 52.80

”G12” (58+58.30)

Baureihe 62

Baureihe 64

Baureihe 65.10 DR

Baureihe 70.0 (bayr. Pt2/3)

Lok 75 1118

Baureihe 78 (T18)

Baureihe 86

Baureihe 89.70 (T3)

Baureihe 92.5 (T13)

Baureihe 94.5 (T16.1)

Baureihe 95

Baureihe 97.5

Baureihe 98.8 (GtL4/4)

Lok TAG 7  (zu Baureihe 98.18)

HzL/GES-Lok 11+16

Lokomotive 99 7203

Baureihe 99.32

Lokomotive 99 4511

Die sächsische IK: “Baureihe” 99.750-752

Die sächsische IVK: Baureihe 99.51-60

Baureihe 99.63 (württ. Tssd)

Die sächsische VIK: Baureihe 99.64-71

Baureihe 99.73-77

AQUARIUS C” (ex HF-191 E)

Lokomotiven der Harzer Schmalspurbahnen (HSB)

DEV - Lokomotiven des Deutschen Eisenbahn Vereins

Härtsfeldbahn

Achenseebahn

Zahnradlok Eh 2/2 RHB 3 (CH)

Zahnradloks HG3/4 FO & HG2/3 VZ (CH)

Keighley & Worth Valley Rly.

North Yorkshire Moors Railway

West Somerset Railway

 

Kontakt