Hier ist die Webseite für

Dampf--freaks

Baureihe 99.720 - ehem. Lok der Mosbach-Mudau-Bahn

Die (vielen) Soundaufnahmen der Lokomotive 99 7203

Seite 3: Der Sound

Die Tonaufnahmen der Meterspur-Schmalspurlok sind in der Tabelle auf dieser Seite (unter den Fotos) zu hören.

Als Intro zum Sound noch mal drei synchrone Fotos von Bahn und Strecke, die sehr schön die typische Situationen bei den Soundaufnahmen zeigen:
99 7203  mitten im Wald im Duital an einem sehr oft aufgesuchten Sound-Standort, links zwischen den Bäumen steht das Stativ mit Aufnahmegerät, um 12:46h am 01.05.2012. (synchron zum Sound: cd243-04 in der Tabelle unten)

99 7203 mitten im Wald im Duital an einem sehr oft aufgesuchten Sound-Standort, um 12:46h am 01.05.2012

Sound-Aufnahmen der Lokomotive 99 7203   (ehemals "Mosbach-Mudau-Bahn" - hier nun der UEF)

Wer schon mal öfter auf diesen Seiten hier bei dampfsound.de ‘reingeschaut hat, kann feststellen, dass ich manchmal die neueren und schönsten Soundaufnahmen einer bestimmten Lok oder Baureihe - abweichend von zeitlicher Chronologie - an den Anfang der Verzeichnis-Tabellen gesetzt habe. So nun auch in diesem Fall bei der ehemals "badischen" 99.720:
Anfang Dezember 2010 wurden die “Nikolausfahrten” der Lok nach Oppingen im dafür bestens passenden, herllich anzusehenden Schnee auf der Albhöhe aufgenommen. Standort war der etwa 2 km vor dem Endpunkt der Strecke (vor Oppingen) an einem Hauptfeldweg-Bahnübergang. An diesem wurde schon in den Jahren zuvor genauso wieder der “Nikolaus-Spezialhalt” eingelegt. Er diente zur Verlängerung der Fahrzeit, damit der im roten Mantel und mit großem Geschenke-Sack ausgerüstete “Nikolaus”, ganz langsam durch den Zug arbeitend, alle mitfahrenden Kinder versorgen konnte. Hier wurde erst wieder gestartet, wenn der als Nikolaus verkleidetete Bahn-Aktivist den letzten von 3 Personenwagen erklommen hatte. Dann reichte die Restfahrzeit bis Oppingen aus. Das lieferte uns Soundfreaks dann jedes Mal eine sehr schöne Anfahrt mitten in der Steigung - im normalen sommerlichen Regelbetrieb gibt es ja sowas gar nicht.
Diese “Nikolausfahrten” waren auch Gegenstand weiterer Aufnahmen in den Folgejahren - einfach mal in der Tabelle weiter unten nachsehen bzw. nachhören. Alle ein wirklich toller Genuss!
Lok & Vorgang Archiv-Nr klick->
Sound
99 7203  mit Nikolaus-Sonderzug Nr.6, Ankunft, Halt und Anfahrt am “Spezialhalt” etwa 2 km vor Oppingen, aufgenommen vom Hügel auf einem Feld an der Westseite der Strecke, um 11:55h am 05.12.2010. cd229-03
99 7203  mit Nikolaus-Sonderzug Nr.7, Ankunft, Halt und Anfahrt am “Spezialhalt” etwa 2 km vor Oppingen, kurz hinter dem Halt der Lok, um 13:25h am 05.12.2010. cd229-04
99 7203  mit Nikolaus-Sonderzug Nr.8, Ankunft, Halt und Anfahrt am “Spezialhalt” etwa 2 km vor Oppingen, kurz hinter dem Halt der Lok, um 15:00h, nun im ordentlichen Schneefall..., am 05.12.2010. cd229-05
99 7203  mit dem letzten Zug des Tages, dem Nikolaus-Sonderzug Nr.9, Ankunft, Halt und Anfahrt am “Spezialhalt” etwa 2 km vor Oppingen, kurz hinter dem Halt der Lok, jetzt schon fast im Dunklen, um 16:33h am 05.12.2010. cd229-06
99 7203  mit 3.Zug nach Oppingen an diesem Tag, im unteren Duital um 14:40h am 07.08.1994. cd077-09
99 7203  mit 1. Zug nach Oppingen im unteren Duital um 10:08h am 04.09.1994. cd078-01
99 7203  am oberen Duital um 14:40h am 04.09.1994. cd078-03
99 7203  im unteren Duital gegen 10:12h am 01.05.1995. Eine wunderschöne und sehr lange Aufnahme in Frühlingswald-Akustik... und mit ordentlich lauter Fahrweise, sogar mit kurzem Schleuderer. cd078-04
99 7203  hinter einer Langsamfahrstelle mitten im Wald im unteren Duital, um 14:50h am 28.09.1997. cd078-06
99 7203  am “Wiesen-Hügel” vor Oppingen um 16:10h am 28.09.1997. cd078-07
Mitfahrt: hinter 99 7203  im zweiten Zug an diesem Tag, komplett von Abfahrt in Amstetten bis Halt in Oppingen (herrliches Gekrache!), Abfahrt um 13:00h in Amstetten, am 28.09.1997. cd079-02
99 7203  am Wiesen-Hügel vor Oppingen, gegen 13:25h am 30.05.1999. cd087-02
99 7203  am Wiesen-Hügel vor Oppingen, um 15:00h am 10.06.2001. cd118-09
Und noch mal eine sehr schöne Bergfahrt aus 2003:
99 7203  im unteren Duital aber “von oben” (Feld-Einschnitt-Kante) aufgenommen, und zwar - nicht ganz einfach! - ohne Störungen durch die dort üblichen “Schleppflugzeuge” für die Segelflieger... , gegen 14:49h am 29.06.2003.
cd140-09
99 7203  im Winter aufgenommen: mit “Nikolaus-Sonderzug” im Wald im Duital, um 11:43h am 29.06.2003. cd141-10
99 7203  mit ausnahmsweise 4 Wagen Last, daher auch noch etwas schön lauter, mitten im Wald im Duital auf dem Weg nach Oppingen aufgenommen, hoch gelegender Aufnahmestandpunkt am Talhang, daher auch lange brillant zu hören, um 10:23h am 17.07.2005. cd162-06
99 7203  an einer Wiese hinter dem Wald im oberen Duital, lange Vorbeifahrt, um 13:25h am 17.07.2005. cd162-08
99 7203  mitten in dem Streckenabschnitt, wo aufgrund des Gleiszustands eine längere Langsamfahrstelle eingerichtet war, daher also ganz langsam Vorbeifahrt, aufgenommen erhöht aus einem Hochsitz für Jäger sozusagen direkt über dem Kamin, um 15:05h am 17.07.2005. cd162-09
99 7203  mitten in dem Streckenabschnitt, wo aufgrund des Gleiszustands eine längere Langsamfahrstelle eingerichtet war, daher also ganz langsam Vorbeifahrt, aufgenommen erhöht aus einem Hochsitz für Jäger sozusagen direkt über dem Kamin, um 15:05h am 17.07.2005. cd162-09
99 7203  aufgenommen von einem Jägerhochsitz in der Kurve an den Langsamfahrstellen am Rande des oberen Duitals vor Oppingen, um 10:32h am 25.09.2005. cd168-02
99 7203  hinter dem ersten Bahnübergang nach dem Wald-Ende im oberen Duital, um 13:23h am 25.09.2005. cd168-05
99 7203  von ganz oben mitten im Wald im mittleren Duital aufgenommen, um 14:54h am 25.09.2005. cd168-06
99 7203  mit Nikolaus-Sonderzug Amstetten->Oppingen, aufgenommen mitten im Wald im mittleren Duital, um 14:54h am 03.12.2005. cd170-05
99 7203  mit Nikolaus-Sonderzug nach Oppingen, im Wald im mittleren Duital, um 16:19h am 03.12.2005. cd170-07
Als das große 100-jährige Jubiläum der Strecke Amstetten-Gerstetten von den Ulmer Eisenbahnfreunden gefeiert wurde, nahm selbstverständlich auch die 99 7203 auf ihrer Bahn nach Oppingen teil. Das Besondere an diesem Tag war nun, dass die Lok noch etwas stärker und lauter als sonst - damals! - sowieso üblich gefahren wurde und außerdem teilweise statt der üblichen 3 nun doch 4 Wagen zu ziehen hatte... .
99 7203  im Wald im mittleren Duital von ganz oben am Hang und schön lange aufgenommen, um 14:43h am 01.07.2006. cd178-03
99 7203  im Wald von ganz oben, selbige Aufnahmestelle wie zuvor, jetzt aber um 16:22h am 01.07.2006. cd178-05
99 7203  noch einmal eine besonders schöne und lange Szene (völlig ungestört!) vom Hügel kurz vor Oppingen aufgenommen, um 16:41h am 02.07.2006.
Diese Aufnahme wurde nur aufgrund eines starken Ostwinds möglich, so daß man fast die gesamte Bergfahrt von diesem Standpunkt aus anhören konnte. Außerdem startete der “Schleppflieger” für die Segelflugzeuge vom Hobby-Flugplatz Oppingen nur wenige Sekunden nach Ankunft des Zuges in Oppingen. So ein glückliches Zusammentreffen der akustischen Bedingungen kann man hier oben am Wochenende nur mit äußerst geringer Chance antreffen... oder eigentlich gar nicht.
cd178-11
99 7203  mit Zug Amstetten->Oppingen, im Wald mittleres Duital, von dem kleinen Kalksteinfelsen, einer schon lange Jahre “bevorzugte Soundaufnahmestelle” aufgenommen, wieder sehr schön lange zu hören, um 12:53h am 22.05.2008. cd200-10
99 7203  in den Wiesen etwa 1 km vor Oppingen, nahe dem “Hobby-Flugplatz” bei Oppingen, auf dem an diesem Tag glücklicherweise kein Betrieb war (Freude!), daher diesen Aufnahmeort gleich zweimal benutzt. Ganz deutlich zu hören ist die Ankunft im Bahnhof Oppingen, dem Ende der Strecke, aufgenommen gegen 14:52h am 22.05.2008. cd200-11
Wieder 99 7203  und wieder etwa 1km vor der Ankunft in Oppingen in langsamer Bergfahrt - so wie es sein soll - , um 16:32h am 22.05.2008. cd201-01
Wieder 99 7203  mit “Nikolauszug” ->Oppingen seh schön langsam im Wald im mittleren Duital, um 11:50h am 07.12.2008. cd210-06
Wieder 99 7203  noch mal mit Nikolauszug im Wald mittleres Duital, dieses Mal jedoch im heftigen, nasskalten Schneeregen und von der gegenüberligenden Talhangseite, um 13:15h am 07.12.2008. cd210-07
99 7203  mit Nikolauszug Amstetten->Oppingen, von dem bekannten Hügel etwa 1km vor Oppingen aus aufgenommen, um 15:05h am 07.12.2008.
Obwohl es immer noch ziemlich stark regenet und schneit: Der Zug ist sehr lange zu hören, wegen leichtem Wind aus Osten. Dann wird etwa 500m vor dem Mikrofonstandort ein “Extra-Halt” eingelegt (,um dem Nikolaus Zeit zu geben, die Geschenke an die mitfahrenden Kinder zu verteilen). Anschließend gibt es eine erneute Anfahrt. Die komplette Aufnahme ist sehr lang: von kurz hinter Abfahrt in Amstetten bis Halt in Oppingen...durchgehend!.
cd210-08
99 7203  im mittleren Duital, im Wald von ganz oben vom Hang aus aufgenommen, um 14:43h am 21.05.2009. cd212-02
99 7203  mit Nikolauszug Amstetten->Oppingen, im mittleren Duital vom Hang gegenüber (Südostseite) aus aufgenommen, um 10:15h am 06.12.2009. cd216-10
99 7203  am oberen Duital, hinter dem “Nikolaus-Spezialhalt” aufgenommen auf dem Weg nach Oppingen, um 12:00h am 06.12.2009.
Leider stört hier der sehr starke Südwestwind etwas, der den Sound zeitweise einfach “wegbläst”. Infolge der schönen Fahrweise und weil die Strecke in einem einen großen Bogen um den Standort verläuft, ist es dennoch eine schöne Aufnahme geworden.
cd216-11
99 7203  im mittleren Duital, im Wald von ganz oben vom Hang aus aufgenommen, um 13.20h am 06.12.2009.
Leichter Regen hatte begonnen, dadurch gibt es vor dem Mikrofon kurzzeitig “Schwierigkeiten” und der Zug kommt fast zum Stehen.
cd217-01
99 7203  im Wald im mittleren Duital, noch einmal genau vom selben Punkt aus aufgenommen wie die Szene zuvor: vom (Nordwest-) Hang ganz oben. Wieder gibt es Schwierigkeiten..., um 14:45h am 06.12.2009. cd217-02
Für die letzte Aufnahme an diesem Tag habe ich das Mikro mal etwa nur 200 Meter vor dem Feldweg-Übergang am oberen Duital postiert, wo der “Spezialhalt” für den Nikolaus stattfindet. Nach etwa 10 Minuten gibt es daher eine knallharte Anfahrt der
99 7203  rechts vom Standpunkt, die anschließende Bergfahrt war bis zum Halt in Oppingen hörbar, Aufnahme etwa um 16:25h am 06.12.2009.
cd217-03
99 7203  wieder mal mit 4-Wagen-Zug im Wald mittleres Duital aufgenommen, um 14:45h am 01.08.2010. cd223-02
99 7203  mit dem üblichen Zug nach Oppingen, dieses Mal im Rahmen der UEF-Feier in Amstetten (“174 Jahre Deutsche Eisenbahn”), aufgenommen vor dem üblichen “Wiesen-Hügel” etwa 1 km vor Oppingen, um 10:16h am 12.09.2010.
Leider beginnt zu dieser Zeit gerade exakt vor dem Mikrofon eine 10km/h-Langsamfahrstelle, so dass der Zug in der Steigung zwar schön langsam wird, jedoch auch die ansonsten so schön laute Lokomotive eben recht leise wurde.
cd227-02
99 7203  nun wieder mitten in dem kleinen Wald im mittleren Duital aufgenommen und nun wieder richtig schön laut krachend, um 14:39h am 12.09.2010.
Leider beginnt zu dieser Zeit gerade exakt vor dem Mikrofon eine 10km/h-Langsamfahrstelle, so dass der Zug in der Steigung zwar schön langsam wird, jedoch auch die ansonsten so schön laute Lokomotive eben recht leise wurde.
cd227-05
Die Sache mit dem “Nikolaus-Spezialhalt” mitten auf freier Strecke in der Steigung vor Oppingen bot immer einmal jährlich die ansonsten nicht vorhandene Gelegenheit, von der "Badischen Schmalspurlok" schön brillante und laute Anfahrten aufzunehmen. Deshalb war Mikro und digitales Aufnahmegerät auch wieder an einem Advents-Sonntag Anfang Dezember 2011 dort aufgebaut und aktiviert. Für 3 Züge an diesem Tag waren wir vor Ort und hier sind alle drei an diesem Tag aufgenommenen Szenen:
99 7203  mit Nikolaus-Sonderzug nach Oppingen, der Sonderhalt aufgenommen an einem Feldweg-Bahnübergang am oberen Duital vor Oppingen, Ankunft, Halt und laute Anfahrt ca. 10:27h am 04.12.2011, die originale Aufnahme endet erst mit Halt am Endpunkt der Strecke: im Bahnhof Oppingen.
cd240-01
99 7203  mit 2. Nikolaus-Sonderzug nach Oppingen, der Sonderhalt wieder am selben Ort aufgenommen: F eldweg-Bahnübergang am oberen Duital vor Oppingen, Ankunft, Halt und laute Anfahrt ca. 11:59h am 04.12.2011. cd240-02
99 7203  mit 3. Nikolaus-Sonderzug nach Oppingen, der Sonderhalt noch einmal am selben Ort aufgenommen, Ankunft, Halt und laute Anfahrt ca. 11:59h am 04.12.2011. cd240-03
99 7203  mit 1.Zug nach Oppingen, unteres Duital an der langen Wiese,aber vom Hang am Bahndamm aus aufgenommen, um 10:08h am 01.05.2012. cd243-03
99 7203  mit 2.Zug des Tages im Wald mittleres Duital, um 12:46h am 01.05.2012. cd243-04
99 7203  mit 3.Zug des Tages, aufgenommen von unten an der langen Wiese, unteres Duital, um 14:40h am 01.05.2012. cd243-05
99 7203  mit 4. und letztem Zug des Tages, dicht am Hang an der Wiese hinterm Bahnübergang hinterm Waldende oberes Duital, um 16:20h am 01.05.2012. cd243-06
99 7203  mit dem dritten Zug des Tages Amstetten->Oppingen, im Wald mittleres Duital von oben am Hang, um 14:42h am 03.06.2012. cd247-06
Nicht besonders dramatisch oder gar laut..., denn der Zug hatte an diesem Tag leider nur 2+1/2 Wagen Länge, aber von allen Störungen und Fliegern völlig schön unbehelligt, deshalb kommen die Aufnahmen von Anfang Mai 2013 einfach mal mit in die Tabelle:
99 7203  mit Zug nach Oppingen, aufgenommen am klassischen Aufnahmepunkt mitten im Wald in der Steigung im Duital, von einem kleinen Felsvorsprung aus, um 12:53h am 01.05.2013.
cd256-06
Nicht besonders dramatisch oder gar laut..., denn der Zug hatte an diesem Tag leider nur 2+1/2 Wagen Länge, aber von allen Störungen und Fliegern völlig schön unbehelligt, deshalb kommen die Aufnahmen von Anfang Mai 2013 einfach mal mit in die Tabelle:
99 7203  mit Zug nach Oppingen, im mittleren Duital, aufgenommen von der gegenüberliegenden, südöstlichen Talhangseite aus, um 14:42h am 01.05.2013.
cd256-07
Durch den Einsatz von für guten Sound (fast) zu kurzen Zügen im Verlaufe der Sommersaisons der letzten Jahre entwickelte sich der Tag jeweils im Dezember vor Weihanchten, an dem hier auf der Strecke nach Oppingen die “Nikolausfahrten” stattfanden, zur einzig richtig guten, akustisch interessanten Zeitspanne im ganzen Jahr. Jedenfalls war ich in 2013 mittlerweile schon traditionell und selbstverständlich im Dezember 2013 mit Aufnahmegerät und Fotoapparat Zaungast der Aktion. Die bekannten Anfahrten am Nikolaus-Spezialhalt auf offener Strecke mitten in der Steigung waren ja immer sehr gut anzuhören.
99 7203  mit (zweitem des Tages) Nikolauszug ->Oppingen, am Bahnübergang oberes Duital, Ankunft, Halt und Wiederanfahrt in der Steigung, um 11:54h am 08.12.2013. cd261-03
99 7203  mit (drittem) Nikolauszug ->Oppingen, am Bahnübergang oberes Duital, Ankunft, Halt und Wiederanfahrt in der Steigung, um 13:25h am 08.12.2013. cd261-04
99 7203  mit (viertem) Nikolauszug ->Oppingen, am Bahnübergang oberes Duital, Ankunft, Halt und Wiederanfahrt in der Steigung, um 14:54h am 08.12.2013.
Diese Szene wurde leider durch kreiselnden Motorflieger über dem Zug so extrem gestört, dass ich die Aufnahme frühzeitig abbrechen musste. Aber die Anfahrt nach dem Halt war so schön hart und noch ungestört, dass sie trotzdem in die Tabelle eingefügt werden sollte.
cd261-05
99 7203  mit (fünftem) Nikolauszug ->Oppingen, am Bahnübergang oberes Duital, Ankunft, Halt und Wiederanfahrt in der Steigung, um 16:26h am 08.12.2013.
Wie zu erwarten, war dieses hier die schönste Szene des ganzen Tages: tolle, “kalt-leitende” Akustik, lange zu hören, keine Stative/Leitern-herumklappernde Fotografen oder Videoten weit und breit, keine Autos und aufgrund einsetztender Dämmerung und Dunkelheit auch keine störenden Flieger. Eine sehr schöne akustische Atmosphäre eben..., der wahre Genuss für Soundfreaks.
cd261-06
99 7203  mit dem ersten Nikolauszug ->Oppingen, der zwar am “richtigen” Nikolaustag nun auch fuhr, allerdings erst mittags (wegen Samstag und noch nicht Sonntag), aufgenommen hinterm Bahnübergang oberes Duital, Ankunft, Halt und Wiederanfahrt in der Steigung, um 13:31h am 06.12.2014. cd269-10
99 7203  mit (zweitem) Nikolauszug ->Oppingen, aufgenommen hinterm Bahnübergang oberes Duital, Ankunft, Halt und Wiederanfahrt in der Steigung, um 15:07h am 06.12.2014. cd270-01
99 7203  mit (dritten) Nikolauszug ->Oppingen, aufgenommen hinterm Bahnübergang oberes Duital ( inzwischen ist es sogar schon fast dunkel - tolle Atmosphäre!), Ankunft, Halt und Wiederanfahrt in der Steigung, um 16:30h am 06.12.2014. cd270-02
99 7203  mit (erstem an diesem Tag) Nikolauszug ->Oppingen, aufgenommen hinterm Bahnübergang oberes Duital, Ankunft, Halt und Wiederanfahrt in der Steigung, um 10:26h am 07.12.2014. cd270-03
99 7203  mit (zweitem) Nikolauszug ->Oppingen, aufgenommen hinterm Bahnübergang oberes Duital, Ankunft, Halt und Wiederanfahrt in der Steigung, um 11:53h am 07.12.2014. cd270-04
99 7203  mit (drittem) Nikolauszug ->Oppingen, aufgenommen hinterm Bahnübergang oberes Duital, Ankunft, Halt und Wiederanfahrt in der Steigung, um 13:23h am 07.12.2014. cd270-05
99 7203  mit (viertem) Nikolauszug ->Oppingen, aufgenommen hinterm Bahnübergang oberes Duital, Ankunft, Halt und Wiederanfahrt in der Steigung, um 14:54h am 07.12.2014. cd271-01
99 7203  nun (endlich...) wieder mit recht schwerem 4-Wagen -Zug nach Oppingen unterwegs, aufgenommen im oberen Duital hinter dem Ende des Walds, um 10:18h am 15.05.2015.
Hier noch mal ein sehr schön laute Bergfahrt und ... noch ohne Störungen.
cd272-07
99 7203  auf dem Weg nach Oppingen, aufgenommen mitten im Wald im mittleren Duital vom (nördlichen) Hang, um 14:43h am 15.05.2015.
In dieser Aufnahme kam er nun doch zum Hören: Wie immer bei schönem Wetter im Sommer werden die Segelflieger vom Oppinger Segelflugplatz gern mit dem laut ratternden Schleppflieger hochgezogen, der beim Rück-Landeanflug gern mal über dieser naheliegender Schmalspurstrecke aber auch über dem weiter weg liegenden Stubersheimer Wald(!) - als effektvolle Störungen der Züge nach Gerstetten - seine Kreise zieht - ganz besonders auch gern, wenn zeitgleich ein Dampfzug diesen oder jenen Berg hoch fährt..., Absicht? Bei dieser Wetter-Konstellation in der Sommersaison gehen häufig 2 von 3 Aufnahmen deshalb schief.
cd272-10
Inzwischen "Pflichtprogramm"...:
99 7203  mit Nikolauszug nach Oppingen (wieder nun mit 3 voll besetzten Reisezugwagen), aufgenommen kurz hinter dem oberen Hauptfeldweg- Bahnübergang am oberen Duital, um 13:23h am 05.12.2015.
Eigentlich wollte ich HIER wie schon mehrere Jahre zuvor die Anfahrten nach dem “Spezialhalt” aufnehmen, der als kurze Wartepause für den durch den Zug gehenden Nikolaus genutzt wird, um Geschenke an die vielen mitfahrenden Kinder zu verteilen. D er Nikolaus- Vereinsmitarbeiter muss dafür mit schwerem Mantel und Geschenke-Sack von einem Wagen in den nächsten umsteigen, wofür diese Pause speziell vorgesehen ist. Nun hört man aber in dieser Aufnahme, dass der Zug hier... durchfährt! Was denn nun? Ganz einfach: Zu meiner Überraschung wurde dieser Halt nämlich ca. 1 km weiter nach unten, an den Bahnübergang am Waldende im mittleren Tal verlegt. Die Aufnahmebedingungen dort sind eigentlich sogar noch besser, so dass ich für die folgenden Szenen dann selbstverständlich mit Aufnahmegerät sofort dorthin gewandert bin. Bei den folgenden Szenen gibt es also die begehrten, schön brillanten Anfahrten am Berg....
cd278-01
99 7203  mit Nikolauszug nach Oppingen, aufgenommen kurz hinter dem Bahnübergang am Waldende mittleres Duital beim Nikolaus-Spezialhalt, mit erneuter Anfahrt, um 14:48h am 05.12.2015. cd278-02
99 7203  mit Nikolauszug ->Oppingen, kurz hinter dem Bahnübergang am Waldende mittleres Duital beim Spezialhalt, mit erneuter Anfahrt, um 16:18h am 05.12.2015. cd278-03
99 7203  mit Nikolauszug ->Oppingen, aufgenommen kurz hinter dem Bahnübergang am Waldende mittleres Duital beim Spezialhalt, mit erneuter Anfahrt, um 14:46h am 06.12.2015. cd278-05
Und nun die schönste und längste Aufnahme der ganzen Szenerie. Obwohl die Fahrweise dieses Mal sehr verhalten ist, konnte man den Zug aufgrund der akustischen Verhältnisse (kalt und ganz leichter Westwind und vor allem Ausbleiben von störenden Flugzeugen!) sehr lange hören und aufnehmen, bis kurz vorm Bahnhof Oppingen:
99 7203  mit Nikolauszug nach Oppingen, aufgenommen kurz hinter dem Bahnübergang am Waldende mittleres Duital beim Nikolaus-Spezialhalt, mit erneuter Anfahrt, um 16:17h am 06.12.2015.
cd278-06
Anlässlich des Bahnhofsfestes in Gerstetten verkehrte Anfang September 2016 nun wieder die badische 75.10 auf ihrer Stammstrecke von Amstetten aus, gleichzeitig machte die andere UEF-Gruppe mit ihrer eigenen Schmalspur-Badenerin ebenfalls Fahrten nach Oppingen. Leider war jedoch wegen weniger große Andrangs auf dieser Bahn der Zug mit 2 Reisezugwagen und dem obligatorischen 2achsigen Fahrrad/Gepäckwagen etwas kurz und daher leicht. Man hört zwar deutlich, dass der dritte Personenwagen für guten Sound fehlt, die Aufnahmen sind aber trotzdem ganz nett und schön ungestört, so dass ich sie hier in die Tabelle eingestellt habe - wie immer auch in voller Länge.
99 7203  mit Zug Amstetten -> Oppingen, im oberen Duital, aufgenommen an der Wiese nhinter dem Feldweg-Bahnübergang hinter dem Ende vom Wald, um 10:10h am 04.09.2016.
cd290-08
99 7203  mit Zug Amstetten -> Oppingen, mitleres Duital mitten im Wald aufgenommen vom Hang oben, um 14:36h am 04.09.2016. cd291-02