Durch einfachen Klick auf die linken Buttons kommen Sie direkt auf die erste Seite der jeweiligen Lokomotiven-
Bauarten oder Bahnen

Please use the buttons (left frame) to see the railways- and locomotives - pages

Hier ist die Web-Seite für
Dampf--freaks

Heute ist

Baureihe 38.10 (“Preussische P8”)

Seite 1
Fotos von
38 1772

Auf der Seite 3 gibt es schöne Aufnahmen von der
P 8   zu hören.

Kurzbeschreibung aus:

H.Obermayer, “Taschenbuch Deutsche Dampflokomotiven”.

Bekanntlich entstand diese Franckh-Buchreihe ja 1968, deshalb sind auch einige Angaben zum Einsatz der Lokomotiven natürlich seitdem nicht mehr aktuell und nur historisch anzusehen....

Kurzbeschreibeung der P8 - Baureihe 38.10

38 1772 Überführungsfahrt bei Hamburg-Bergedorf am 14.05.1980.

Für eine Fahrzeugaustellung  in Lübeck wurden im Schlepp der alten V200 220 036 u.a. die kalten 78 468, 38 1772 sowie (der Windleitbleche “beraubte”) 44 594 von dem damailen Standort Wilhelmsburg über Büchen-Mölln gebracht, hier fotografiert im Bergedorfer Einschnitt (dem “spot” für viele, viele T18 und 01.5....so viele Jahre zuvor...), am 14.05.1980.

38 1772 auf der Teutoburger Wald-Eisenbahn in Lengerich, am 09.07.1983.

Die letzte P8 im “Westen” war ja die berühmte 38 1772, noch bis 1974 in Rottweil im Planeinsatz. Sie wurde ziemlich schnell als Museumslok durch Aktivität des “Eisenbahn Kuriers” wieder aufgearbeitet. Mitte der 1980iger war sie für einige Jahre lang Stammlok für regelmäßige Dampfzüge auf der Teutoburger Wald-Eisenbahn:
38 1772 mit Sonderzug auf der TWE, Ausfahrt Lengerich, um 12:15h, am 09.07.1983.

38 1772 mit Sonderzug auf der TWE,am Waldrand hinter Tecklenburg, 14:55h am 09.07.1983.

38 1772 mit Sonderzug auf der TWE,am Waldrand hinter Tecklenburg, 14:55h am 09.07.1983.

38 1772 + 01 150 Sonderzug auf der TWE, Einfahrt von Tecklenburg, am 23.10.1983.

Im Oktober 1983 kam dann noch mal für einen besonderen Sonderzug die 01 150 hinzu, so daß dann mit zwei ehemaligen Loks der DB im “typischen Outfit” der letzten Jahre bei der Deutschen Bundesbahn im Einsatz bei herrlichem Wetter zu fotografieren war:

38 1772 + 01 150 mit Sonderzug auf der TWE mit Sonderzug auf der TWE an der Einfahrt von Tecklenburg, 13:50h, 23.10.1983.

38 1182 + 01 150 auf der TWE hinter Tecklenburg, am 23.10.1983.

Derselbe Zug fotografiert hinter Tecklenburg im Verlauf einer Scheinanfahrt, 14:05h, am 23.10.1983.

38 1772 zwischen Brochterbeck und Bocketal (TWE), am 23.10.1983.

Zeitweise beförderte die P8 den Zug auch allein:
38 1772 auf der TWE zwischen Brochterbeck und Bocketal, um 15:03h, am 23.10.1983.

38 1772 bei Marienfeld (TWE), am 19.02.1984.

Im Winter 1984 gab es wieder einen Sonderzug auf der TWE für die (damalige) EK-P8:
38 1772 mit Sonderzug Richtung Ibbenbüren hinter Marienfeld, um 11:40h, am 19.02.1984.

38 1772 mit Sonderzug Richtung Ibbenbüren hinter Bad Iburg, um 12:30h, am 19.02.1984.

38 1772 mit Sonderzug Richtung Ibbenbüren hinter Bad Iburg, um 12:30h, am 19.02.1984.

38 1772 Zug nach Ibbenbüren bei Hösle, am 19.02.1984.

Derselbe Zug nach Ibbenbüren bei Hösle, am 19.02.1984..

38 1772 Ausfahrt Tecklenburg (TWE), am 19.02.1984.

38 1772 mit Sonderzug auf der TWE, hinter Ausfahrt Tecklenburg, um 14:00h, am 19.02.1984.

38 1772 Zug nach Harsefeld, hinter Buxtehude, am 18.03.1984.

Es war ja immerhin die letzte P8 der ehemaligen Deutschen Bundesbahn, ausgemustert zu Beginn des Jahres 1975, letzte Heimat in Rottweil ganz im Süden Deutschlands.

Mehrfach ist sie als betriebsfähige Museumslok aus dem Schrott “wiederauferstanden”.
Zeitweise kam sie auch mal ganz in den Norden, der ehemaligen Hochburg der P 8, nämlich in den Hamburger Großraum. Allerdings war nur das Fahren auf Privatbahngleisen möglich. Wie wir ja alle wissen, galt ja lange Jahre das unerträgliche “Dampflokverbot” auf DB-Gleisen.

Hier sieht man die 38 1772 auf der  ehemaligen “Buxtehude-Harsefelder Eisenbahn” (jetzt EVB) am Geest-”Berg” hinter Buxtehude am 18.03.1984.

 

38 1772 mit Sonderzug von Buxtehude nach Harsefeld, fotografiert beim Halt in Apensen, um 13.10h am 18.03.1984.

38 1772 mit Sonderzug von Buxtehude nach Harsefeld, fotografiert beim Halt in Apensen, um 13.10h am 18.03.1984.

38 1772 auf der BHE bei Weißenfelde, am 18.03.1984.

Manchmal kam die
38 1772, wie viele andere Museumslokomotiven im Norden, auch zu der Ehre, die Doppelstockwagen der “Lübecker Verkehrsfreunde” zu ziehen, wie auch hier am 18.03.1984, fotografiert nahe dem kleinen Haltepunkt Weißenfelde auf der BHE.

38 1772 auf der BHE hinter Buxtehude, abends am 18.03.1984.

38 1772 auf der BHE, kurz vor der Bundesstraße B 73 (hier damals noch Bahnübergang) nahe Buxtehude, am 18.03.1984.

38 1772 auf der BHE bei Weißenfelde, am 18.03.1984.

38 1772 auf der BHE, östlich vom Haltepunkt Weißenfelde, um 16:56h, am 18.03.1984.

38 1772 Tv hat nun auch den historischen Triebwagen der BHE mit den typischen hohen Dachaufbauten im Schlepp, Sonderzug zurück nach Buxtehude, Ausfahrt Harsefeld, um 18:07h am 18.03.1984.

38 1772 Tv hat nun auch den historischen Triebwagen der BHE mit den typischen hohen Dachaufbauten im Schlepp, Sonderzug zurück nach Buxtehude, Ausfahrt Harsefeld, um 18:07h am 18.03.1984.

38 1772 Tv Richtung Buxtehude, bei Buxtehude-Siedlung, am 24.04.1984.

4 Wochen später war sie wieder auf dieser Bahn unterwegs:
38 1772 Tv mit Zug von Harsefeld nach Buxtehude, bei Buxtehude-
Siedlung, um 10:15h, am 24.04.1984.

38 1772 in der Steigung hinter Buxtehude nach Harsefeld, am 23.04.1984.

38 1772 mit Sonderzug nach Harsefeld hinter Buxtedhude-
Siedlung am 23.04.1984.

38 1772 auf der BHE hinter Hp Birkenhain, am 23.04.1984.

38 1772 vor Zug nach Harsefeld im kleinen Wald-Einschnitt bei Buxtehude-
Siedlung, um 13:00h, am 23.04.1984.

38 1772 auf der BHE hinter Hp Birkenhain, am 23.04.1984.

38 1772 vor Zug nach Harsefeld am selbigem Ort wie zuvor, jetzt  2 Stunden später: um 15:30h, am 23.04.1984.

38 1772 auf der BHE bei Weißenfelde, am 23.04.1984.

38 1772 dampft durch die norddeutsche Niederelbe-
Landschaft, fotografiert bei Weißenfelde am 23.04.1984 um 17:42h.

38 1772 im kleinen BW in Harsefeld, am 23.04.1984.

38 1772 als Gast in dem kleinen Betriebswerk der BHE in Harsefeld, um 18:15h am 23.04.1984.
Die gesamte Bahn mit ihren Betriebsanlagen ist nun schon vor vielen Jahren in der “EVB” aufgegangen, einer der größten norddeutschen Verkehrsgesellschaften.

 

38 1772 im kleinen BW in Harsefeld, am 23.04.1984.

 

38 1772 mit Zug Buxtehude-Harsefeld, fotografiert hinterm Haltepunkt Birkenhain (hinter Buxtehude), um14:55h am 04.10.1986.

38 1772 mit Zug Buxtehude-Harsefeld, fotografiert hinterm Haltepunkt Birkenhain (hinter Buxtehude), um14:55h am 04.10.1986.

38 1772 auf der BHE Ausfahrt Apensen, am 04.10.1986.

Zwei Jahre später fuhr auch die 1772 mit den früher bei den P 8 üblichen alten größeren Windleitblechen herum, hier noch einmal auf der BHE. Das Foto entstand am 04.10.1986 an der Ausfahrt von Apensen.

38 1772 Steigung hinter Hp Birkenhain (BHE), am 12.10.1986.

Und hier noch einmal die auf “alt getrimmte” P8 auf der Steigung bei Buxtehude-
Siedlung hinter Hp Birkenhain, um 11:08h, am 12.10.1986.

38 1772 auf der BHE hinter Apensen, am 12.10.1986.

Sieht ganz nett nach “Reichsbahn” aus, oder? waren aber alles “zwischendurch” Bundesbahn-
Fahrzeuge!
38 1772 mit Zug nach Harsefeld hinter Apensen, um 13:12h, am 12.10.1986.

38 1772 mit Zug Buxtehude->Harsefeld, am 12.10.1986.

38 1772 mit Zug nach Harsefeld am 12.10.1986.

reduparnach oben

Baureihe 01

Baueihe 01.5

Baureihe 01.10

Baureihe 03

Baureihe 03.10 DR

Lok 18 316

Lok 18 478

Baureihe 23 DB

Baureihe 24

Baureihe 35 DR

Baureihe 38.10 (“P8”)

Baureihe 41 DB

Baureihe 41 DR

Baureihe 44 DB

Baureihe 44 DR

Lok 44 1093

Lok 44 1486

Baureihe 50

Baureihe 50.35 DR

Baureihe 50.40 DR

Baureihe 52

Baureihe 52.80

”G12” (58+58.30)

Baureihe 62

Baureihe 64

Baureihe 65.10 DR

Baureihe 70.0 (bayr. Pt2/3)

Lok 75 1118

Baureihe 78 (T18)

Baureihe 86

Baureihe 89.70 (T3)

Baureihe 92.5 (T13)

Baureihe 94.5 (T16.1)

Baureihe 95

Baureihe 97.5

Baureihe 98.8 (GtL4/4)

Lok TAG 7  (zu Baureihe 98.18)

HzL/GES-Lok 11+16

Lokomotive 99 7203

Baureihe 99.32

Lokomotive 99 4511

Die sächsische IK: “Baureihe” 99.750-752

Die sächsische IVK: Baureihe 99.51-60

Baureihe 99.63 (württ. Tssd)

Die sächsische VIK: Baureihe 99.64-71

Baureihe 99.73-77

AQUARIUS C” (ex HF-191 E)

Lokomotiven der Harzer Schmalspurbahnen (HSB)

DEV - Lokomotiven des Deutschen Eisenbahn Vereins

Härtsfeldbahn

Achenseebahn

Zahnradlok Eh 2/2 RHB 3 (CH)

Zahnradloks HG3/4 FO & HG2/3 VZ (CH)

Keighley & Worth Valley Rly.

North Yorkshire Moors Railway

West Somerset Railway

 

Kontakt